Grundrechte in anderen Verfassungen

Dem Grundrechtsverständnis der DDR lag eine eigene Vorstellung des Verhältnisses von Mensch und Staat zugrunde. Durch den Föderalismus und die Einbindung in Europarat, EU und UNO können in Deutschland heute unterschiedliche Rechteordnungen wirksam werden.

Informationen zur politischen Bildung Nr. 305/2012

Bürgerrechte in der DDR

Weiter...

Informationen zur politischen Bildung Nr. 305/2012

Grundrechte in Landesverfassungen

Weiter...

Informationen zur politischen Bildung Nr. 305/2012

Grund- und Menschenrechtsschutz in Europa

Weiter...

Informationen zur politischen Bildung Nr. 305/2012

Grundrechte in der Europäischen Union

Weiter...

Informationen zur politischen Bildung Nr. 305/2012

Grund- und Menschenrechte weltweit

Weiter...