Pressemitteilungen

Die Pressemitteilungen zu unseren Angeboten zu "100 Jahre Erster Weltkrieg" auf einen Blick: Texte, die an die Presse gegeben wurden, können Sie hier nachlesen.

bpb-Presseeinladung (10.04.2014)

Europe 14|14: 100 Jahre Erster Weltkrieg

"Look back, think forward": Anlässlich des 100. Jahrestags des Beginns des Ersten Weltkriegs findet im Mai 2014 die Veranstaltung "Europe 14I14" in Berlin statt. Ziel der Organisatoren von Europe 14|14 ist es, neue Perspektiven auf den Ersten Weltkrieg, seine Rezeption und seine Bedeutung für das heutige Europa zu eröffnen. Das Programm ist jetzt online unter www.europe1414.de.

Mehr lesen

bpb-Pressemitteilung (10.03.2014)

Achtung! Achtung! Hier spricht der Krieg!

Die Bundeszentrale für politische Bildung/bpb ist vom 13. bis 16. März 2014 mit vielen Neuerscheinungen und multimedialen Angeboten in Halle 2, Stand H 101 auf der Leipziger Buchmesse vertreten. Themenschwerpunkt am bpb-Messestand ist der Erste Weltkrieg, dessen Beginn sich 2014 zum 100. Mal jährt.

Mehr lesen

bpb-Pressemitteilung (07.02.2014)

Plakatmotiv für Geschichtsfestival Europe 14|14 steht fest

Unter dem Motto "Look back, think forward" hat die Bundeszentrale für politische Bildung/bpb junge Künstler aus ganz Europa und den USA aufgerufen, sich Gedanken über den Ersten Weltkrieg zu machen und den "Blick zurück - und nach vorn" zu wagen.

Mehr lesen

bpb-Pressemitteilung (30.01.2014)

Europe 14|14 – Das Geschichtsfestival im Mai 2014

Look back, think forward: Anlässlich des 100. Jahrestags des Beginns des Ersten Weltkriegs findet im Mai 2014 das Geschichtsfestival "Europe 14I14" in Berlin statt. Die Bundeszentrale für politische Bildung/bpb veranstaltet das Festival gemeinsam mit der Körber-Stiftung und der Robert Bosch Stiftung in Kooperation mit dem Maxim Gorki Theater Berlin und zahlreichen weiteren Partnern.

Mehr lesen

bpb-Pressemitteilung (26.06.2013)

Erster Weltkrieg – neues Online-Dossier erschienen

2014 jährt sich der Ausbruch des Ersten Weltkriegs zum 100. Mal / Schon jetzt bietet die bpb ein umfangreiches Online-Dossier zur „Urkatastrophe“

Mehr lesen