30.7.2014

Thema 5
Aufgabe 5. bis 8. Schuljahr

Billige T-ShirtsBillige T-Shirts (© bpb)

PDF-Icon Thema 5: Billige T-Shirts – wer zahlt den Preis? (PDF-Version: 636 KB)

Tina und Jan präsentieren ihren Eltern am Abend stolz die "Beute" ihrer Shoppingtour. Die Eltern sind erstaunt, wie wenig Geld ihre Kinder für die Kleidung ausgegeben haben. Doch Ben, der ältere Bruder, stellt fest: "Das kommt bestimmt alles aus China oder Bangladesch! Habt ihr nicht gehört, dass die Näherinnen – sogar Kinder – in diesen Ländern unter menschenunwürdigen Bedingungen für einen Hungerlohn schuften?" Tina ist empört: "Willst du, dass ich wie ein zerrupfter Vogel rumlaufe, weil ich mir neue Kleidung nicht leisten kann? Was soll ich denn machen?"

Das sind eure Aufgaben

  1. Sprecht in der Klasse über das Bild und den Text. Verständigt euch darüber, was beim Kauf von Kleidung für euch wichtig ist. Macht ihr euch Gedanken, wie und wo die Kleidung hergestellt wird? Welche Rolle spielt der Preis?
  2. In euren Textilien findet ihr Hinweisschilder auf die Produktionsländer. Sucht in euren Lieblingskleidungsstücken nach Hinweisen, wo die Kleidung produziert wurde. Tragt die Ergebnisse der Klasse in einer Tabelle zusammen.
  3. Erforscht den Produktionsweg eines beliebigen Kleidungsstücks (z.B. ein T-Shirt), das bei uns verkauft wird, und findet heraus:
    • welche Länder bei der Produktion des Kleidungsstücks eine Rolle spielen,
    • welche Arbeitsbedingungen in den Produktionsfabriken bestehen,
    • welche Gründe es für die Näherinnen gibt, in diesen Fabriken zu arbeiten,
    • wie sich der Preis für das Kleidungsstück zusammensetzt.
      Wertet die Ergebnisse eurer Erkundung aus.
  4. Versucht eine Antwort auf Tinas Frage: "Was soll ich denn machen?" zu finden. Befragt dazu eine/einen Expertin/Experten (z.B. von der Verbraucherzentrale, im Eine-Welt-Laden, …). Haltet die Ergebnisse eurer Befragung schriftlich fest. Schreibt ein Meinungsbild eurer Klasse auf.
  5. Erstellt aus euren Arbeitsergebnissen eine bebilderte Wandzeitung, die ihr in der Schule aushängt.

Das sendet ihr ein

Die bebilderte Wandzeitung (1 Seite bis zu 70x100 cm) und euren kurzen Projektbericht (bis zu einer halben Seite DIN A4).
Sendet nur eine Arbeit ein, zu der die ganze Klasse beigetragen hat. Gebt eure Quellen an und kennzeichnet Zitate. Projektbericht und Impressum bringt ihr am besten auf der Rückseite an.

Weitere Informationen und Tipps unter

www.bpb.de
www.sauberekleidung.de

Hinweise zu den Präsentationen findet ihr hier.