bpb-Publikationen
Coverbild Medien in Deutschland 1599

Schriftenreihe (Bd. 1599)

Medien in Deutschland

Presse – Rundfunk – Online

Die deutsche Medienlandschaft hat sich in den letzten Jahren massiv verändert. In diesem Gesamtüberblick legt Heinz Pürer die historische Entwicklung in Presse, Rundfunk und Onlinemedien dar. Davon ausgehend skizziert er aktuelle und mögliche zukünftige Problemstellungen der Branche.

4,50 € zzgl. Versandkosten (ab 1 kg Versandgewicht)
Lieferzeit in Deutschland: ca. 1 bis 7 Werktage (Details)
Lieferzeit ins Ausland: ca. 5 bis 63 Werktage (Details)

   in den Warenkorb

Inhalt

Das deutsche Mediensystem befindet sich im Umbruch. Digitalisierung, Onlinekommunikation und die stetig wachsende Nutzung mobiler Endgeräte haben die Medienlandschaft massiv verändert und zu einer unübersehbaren Umstrukturierung geführt, speziell bei Printmedien. In diesem kompakten Gesamtüberblick zeichnet der Kommunikationswissenschaftler Heinz Pürer zunächst die Geschichte des deutschen Rundfunks (Radio und Fernsehen) seit den 1920er-Jahren und der deutschen Presse seit 1945 nach. Er widmet sich ausführlich und unter Einbezug neuer Forschungsergebnisse den Entwicklungen bei Print und Online und bezieht die aktuell gültigen medienrechtlichen Rahmenbedingungen ein. Ein besonderes Augenmerk legt der Autor nicht zuletzt auf Fragen der Finanzierung journalistischer Angebote, da sich Medienhäuser und Medienschaffende gerade auf diesem Feld immer neuen Herausforderungen gegenübersehen.



Autor: Heinz Pürer, Seiten: 262, Erscheinungsdatum: 01.02.2016, Erscheinungsort: Bonn, Bestellnummer: 1599