Carl-Steinmeier-Mittelschule Hohenbrunn

Thema 1: "Es geht um die Wurst – Warum unser Essen das Wetter beeinflusst"

6.2.2017
Ein hoher Fleischkonsum zieht erschreckende und teilweise unabsehbare Folgen nach sich. Mit diesen hat sich die Klasse 9 der Carl-Steinmeier-Mittelschule Hohenbrunn beschäftigt und ihre Ergebnisse in einer Radiosendung präsentiert.

Wie beeinflusst übermäßiger Fleischkonsum unsere Umwelt? Und was bedeutet es für die Tierhaltung, wenn im Discounter das Kilo Fleisch wieder einige Cent billiger wird?

Die Schülerinnen und Schüler informieren gekonnt über gesunde Ernährung, vegane Nahrung, fehlende Nährstoffe bei veganer Nahrung, Biofleisch, der Lebensweise von Tieren in artgerechter Haltung, der Erkenntnis über die verschiedenen Fleischqualitäten und klären über die konventionelle Tierhaltung auf. Dies erfolgt auf der Basis der geführten und eingespielten Interviews der Experten. Die Klasse hat unter anderem mit einem Ernährungsexperten, einer Apothekerin, eines Biospitzenkochs und eines Biobauern Interviews geführt. Aber auch Aspekte der Politik werden erwähnt und Vorschläge gemacht.

Die Jury konnten sie mit diesem kreativ gestalteten Beitrag überzeugen und belegen damit den 1. Platz. Ihr Gewinn: Eine Reise nach Prag!

Impressionen von der Preisverleihung: