8.2.2017

Sekundarschule der Stadt Wiehl, SoWi-Kurs Klasse 6

Erster Preis Thema 03: "Lokalpolitiker bei der Arbeit"

Was macht wohl ein Lokalpolitiker – Stadtfeste organisieren, ein neues Freibad bauen, und viel Zeit in Sitzungen mit anderen Lokalpolitikern verbringen? Die Sechstklässler aus dem SoWi-Kurs der Sekundarschule der Stadt Wiehl wollten der Sache auf den Grund gehen und luden Mitglieder des Stadtrates zu sich ein.

Das Projekt des SoWi-Kurses Klasse 6 der Sekundarschule der Stadt Wiehl zum Thema 03: "Lokalpolitiker bei der Arbeit".Das Projekt des SoWi-Kurses Klasse 6 der Sekundarschule der Stadt Wiehl zum Thema 03: "Lokalpolitiker bei der Arbeit".

In einem ausführlichen Interview erfuhren sie von Vertretern von 6 Parteien, wie der Tagesablauf eines Lokalpolitikers aussieht, wie sie Ihr politisches Engagement mit ihrem Beruf unter einen Hut bringen, welche Aufgaben sie in der Stadtverwaltung übernehmen und welche Ziele und Ideale sie dabei verfolgen. Sie unterfüttern dies mit Informationen über Struktur, Finanzierung, und die Aufgaben innerhalb der kommunalen Verwaltung. Und auch die Möglichkeiten eigenen Engagements werden von der Klasse aufgezeigt: In Vereinen, ehrenamtlichem Engagement und Beteiligung am Jugendhilfeausschuss oder der Schüler und Schülerinnenvertretung können Jugendliche ihre Wünsche und Interessen artikulieren.

Der SoWi-Kurs hat die kreativen Möglichkeiten eines Lapbooks sehr gut ausgeschöpft; das Aufklappen führt logisch und strukturiert durch den Beitrag und die Gestaltung motiviert zur eigenen Beschäftigung mit dem Thema. Da bleiben bei der Jury keine Wünsche offen – ein klarer erster Preis!

Ihr Gewinn: eine Reise nach Leipzig!

Impressionen von der Preisverleihung: