31.5.2009

Talente gesucht

Hörstück -Wettbewerb des rbb

Unter dem Motto "Kurz und gut" sucht das kulturradio des rbb noch bis zum 15. Juli talentierte Autoren für unterhaltsame Kurzhörspiel-Serien. Ob selbst produziert oder aufgeschrieben, ob Minihörspiel oder O-Ton-Collage - es gilt nur eine Vorgabe: Kurz und gut!

Logo Kulturradio rbbLogo Kulturradio rbb (© rbb )
Unter dem Motto "Kurz und gut" sucht das kulturradio des rbb im Rahmen des 2. kulturradio-Hörstück-Wettbewerbs talentierte Autoren für unterhaltsame Kurzhörspiel-Serien. Thema und Genre sind frei wählbar. Egal, ob es sich um einen Streit über den Nachbarzaun handelt oder um globale Fragen, ob es komisch zugeht oder traurig, real oder surreal, egal, ob selbst produziert oder aufgeschrieben, ob Minihörspiel oder O-Ton-Collage - es gilt nur eine Vorgabe: Kurz und gut!

Gesucht werden Vorschläge für Serien von fünf Folgen à 5 Minuten. Die Wettbewerbsbeiträge können als Manuskripte (Projektbeschreibung und zwei ausgeschriebene Folgen) oder als Autorenproduktionen (Projektbeschreibung und eine produzierte Folge auf CD) eingeschickt werden. Die Unterlagen sind anonym, nur mit einem Kennwort versehen einzureichen. Die Autorenangaben sind in einem geschlossenen Umschlag, der nur mit dem Kennwort beschriftet ist, beizulegen.

Kulturradio-Toningenieur bei der Aufnahme von Hörstücken im Studio des Hauses des Rundfunks an der Masurenallee in Berlin. Foto: rbb/Hanna LippmannKulturradio-Toningenieur bei der Aufnahme von Hörstücken im Studio des Hauses des Rundfunks an der Masurenallee in Berlin. Foto: rbb/Hanna Lippmann (© rbb/Hanna Lippmann )
Ausgelobt werden zwei Preise, dotiert mit 1500 und 1000 Euro. Die beiden prämierten Stücke werden in diesem Jahr produziert und im kulturradio vom rbb zur Ursendung gebracht. Im Rahmen der Preisverleihung im Dezember 2009 werden sie öffentlich vorgestellt. kulturradio stiftet außerdem einen Förderpreis von 500 Euro.

Teilnehmen kann jeder. Die Preisträger werden von einer Fachjury bestimmt. Und hier können Sie Ihre Texte und Tonträger einreichen:


Rundfunk Berlin-Brandenburg
kulturradio Hörspiel
14057 Berlin


Einsendeschluß ist der 15. Juli 2009.
Mehr Informationen und Ausschnitte aus den Siegerbeiträgen des ersten Hörstück-Wettbewerbs finden Sie beim
kulturradio des rbb.
Quelle: rbb