Schlaraffenland. Farbdruck nach Zeichnung von Pauli Ebner

5.1.2018

"So isst der Mensch" - Bilder

Für sein Buch "So isst der Mensch" hat der Fotograf Peter Menzel 30 Familien in 24 Ländern mit ihrem Wochenbedarf an Lebensmitteln fotografiert. Die Bilder in dieser APuZ zeigen eine Auswahl davon.

Für sein Buch „So isst der Mensch“ hat der Fotograf Peter Menzel 30 Familien in 24 Ländern mit ihrem
Wochenbedarf an Lebensmitteln fotografiert. Die Bilder in dieser APuZ zeigen eine Auswahl davon.Beijing, China (© Peter Menzel / Agentur Focus)

Für sein Buch „So isst der Mensch“ hat der Fotograf Peter Menzel 30 Familien in 24 Ländern mit ihrem
Wochenbedarf an Lebensmitteln fotografiert. Die Bilder in dieser APuZ zeigen eine Auswahl davon.Tingo, Ecuador (© Peter Menzel / Agentur Focus)

Für sein Buch „So isst der Mensch“ hat der Fotograf Peter Menzel 30 Familien in 24 Ländern mit ihrem
Wochenbedarf an Lebensmitteln fotografiert. Die Bilder in dieser APuZ zeigen eine Auswahl davon.Konakourou, Mali (© Peter Menzel / Agentur Focus)

Für sein Buch „So isst der Mensch“ hat der Fotograf Peter Menzel 30 Familien in 24 Ländern mit ihrem
Wochenbedarf an Lebensmitteln fotografiert. Die Bilder in dieser APuZ zeigen eine Auswahl davon.Palermo, Italien (© Peter Menzel / Agentur Focus)



Tool: Der Teller für einen Tag

Wie ernähren Sie sich an einem Tag? Wählen Sie die Lebensmittel aus, die Sie essen. Dann können Sie die Nährwerte Ihres Tellers mit den Nährwerten vergleichen, die Menschen in anderen Ländern der Welt durchschnittlich zur Verfügung stehen.

Mehr lesen auf bpb.de

Dossier

Welternährung

Jeder neunte Mensch weltweit hungert. Die unterschiedlichen Ausprägungen von Unter-, Mangel-, Fehl-, Überernährung hat nicht nur Auswirkung auf den einzelnen Menschen, sondern auf die gesamte Gesellschaft. Wo leben die Menschen, die unter Ernährungsunsicherheiten leiden? Was für eine Rolle spielt die Welternährung in der Weltpolitik, welche Organisationen sind zuständig? Und was bedeutet das Menschenrecht auf Nahrung?

Mehr lesen