APUZ Dossier Bild

1.5.2009 | Von:
Sebastian Sons

"Islamic Finance" und die Finanzmarktkrise

Die Auswirkungen der aktuellen Finanzkrise sind auch in den Ländern der "islamischen Welt" spürbar. Das Islamic Banking versucht, moralisch-religiöse Werte des Islams mit pragmatischer Ökonomie zu vereinbaren.

Einleitung

In Zeiten der globalen Finanzkrise müssen auch muslimisch geprägte Gesellschaften versuchen, Lösungen für die wirtschaftlichen Probleme zu finden.




Dabei gerät ein islamisch legitimiertes Finanzsystem, das sogenannte Islamic Finance, verstärkt in den Fokus der Problem- und Lösungsanalyse - nicht nur für die "islamische Welt", sondern auch für konventionelle Wirtschaftssysteme weltweit.