Bild von der Schriftenreihe "10 Regeln für Demokratie-Retter" in einem öffentlichen Bücherregal in Bonn.

bpb für alle


bpb für alle


Schicken Sie die Schriftenreihe auf Lesereise!



Sommerzeit ist Urlaubszeit und wir möchten Sie einladen, nicht nur selbst auf Reisen zu gehen, sondern auch ein bpb-Buch auf die Reise zu schicken!

Ihr Bücherregal quillt über? Sie haben den Inhalt des Schriftenreihe-Bandes sowieso schon komplett verinnerlicht? Sie finden, dass das Buch es verdient hat von mehr Leuten gelesen zu werden? Dann setzen Sie das Buch aus! Wo? Vielleicht nach dem Lesen im Café in Wien oder im Hostel in Luxemburg, vielleicht in einem öffentlichen Bücherschrank in Ihrem Viertel oder in Ihrer Traumstadt. Vielleicht lassen Sie es auch einfach auf der Strandliege liegen und ein anderer freut sich. So oder so, die bpb-bücher sind für alle da und wir laden Sie ein, uns beim Verbreiten von politischer Bildung im Vorfeld der Bundestagswahlen zu unterstützen!

Was soll ich machen?
Setzen Sie einen Buchtitel Ihrer Wahl aus, wichtig: er muss von der bpb sein.


Wo soll ich es aussetzen?
Wo Sie wollen, in öffentlichen Bücherschränken oder am Leseplatz in der Uni-Bibliothek oder im Café um die Ecke
.

Schreibe ich etwas ins Buch?
Wenn Sie wollen: Ausgesetzt am (Datum), in: (Ort)



Und dann?
Machen Sie ein Foto von der Aussetzstelle und dann können Sie es uns auf verschiedenen Wegen zukommen lassen: 

  1. Posten auf Facebook #bpbfüralle + Datum und Ort 

  2. Posten bei Instagram #bpbfüralle + Datum und Ort 

  3. Twittern Sie es #bpbfüralle + Datum und Ort 

  4. Laden Sie es hier über das Upload-Formular hoch 

  5. Schreiben Sie eine E-Mail an kommunikation@bpb.de / Betreff: bpbfüralle + Datum und Ort 


Gibt es etwas zu gewinnen?
Unter allen eingesendeten oder geposteten Bildern verlosen wir
  • 5 Gutscheine a 20 Euro,
  • 10 Gutscheine a 10 Euro und
  • 20 Gutscheine a 5 Euro für den Shop auf bpb.de.
Zum Nachfüllen des leergeräumten Bücherschrankes.

Auf der Infoseite zum Projekt werden wir die Fotos auf einer Karte darstellen. So kann man sehen, wohin es die bpb-bücher in diesem Sommer geschafft haben.

Die Aktion läuft bis zum Tag der Bundestagswahlen am 24. September 2017.



Viel Spaß beim Lesen und weitergeben von politischer Bildung! 

Hinweise:
Unter allen Teilnehmenden werden die o.g. Gewinne verlost. Pro Teilnehmer/-in ist nur eine Teilnahme möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Preise können nicht bar ausbezahlt werden. Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der bpb sind von einer Teilnahme ausgeschlossen.

 

Die bpb in Social Media

Schriftenreihe 2Shop

Schriftenreihe

Die Schriftenreihe bietet ein breites Themenspektrum aus Zeitgeschichte, Politik, Wirtschaft, Gesellschaft, Umwelt, Bildung und Kultur. Weiter... 

Coverbild bpb:magazin 1/2017bpb:magazin

bpb:magazin 1/2017

Die elfte Ausgabe des bpb:magazins ist drei Themen gewidmet, die 2017 besonders wichtig sind. Das 500. Reformationsjubiläum ist Anlass, die Rolle der Religion in der heutigen Gesellschaft zu betrachten. Interessant ist auch die Lage in Frankreich vor den Präsidentschaftswahlen und deren Rolle für die Zukunft Europas. Schließlich geht es um Kinder als Zielgruppe politischer Bildung. Wie gewohnt finden Sie auch die Übersicht aktueller Angebote und die Backlist der bpb im Heft. Weiter... 

Brandenburger TorBesucherprogramm

Berlin besuchen – Politik begreifen

Woche für Woche reisen zahlreiche Schulklassen und Besuchergruppen aus dem gesamten Bundesgebiet in die deutsche Hauptstadt. Die bpb bietet in Berlin für interessierte Gruppen ein umfassendes Besucherprogramm an. Gebucht werden können vielseitige Vorträge sowie eine Videobustour zu historischen und aktuellen Politschauplätzen. Weiter...