Netzdebatte Logo

15.4.2013

Tobias Asmuth

Tobias Asmuth ist Redakteur und Autor. Er lebt in Berlin und arbeitet bei "Redaktion und Alltag".


Blogeinträge:

Tobias Asmuth am 18.04.2011

Noha Atef über die sogenannte Facebook-Revolution

"Die Revo­lu­tion in Ägyp­ten hätte es auch ohne Face­book und Twit­ter gege­ben, aber die neuen Medien haben eine wich­tige Rolle gespielt." Die ägyp­ti­sche Blog­ge­rin Noha Atef (Tortureinegypt.net) erzählt im zwei­ten Teil unse­res Gesprächs über den Umsturz in ihrem Land und das Inter­net als Werk­zeug, beschreibt wie wich­tig Han­dys waren und berich­tet von der Dumm­heit des Regimes, […] Weiter...

Tobias Asmuth am 18.04.2011

Der Datenschützer Peter Schaar über Regeln im Netz

Er gilt ein wenig als der Spiel­ver­der­ber der digi­ta­len Gesell­schaft: Peter Schaar ist Daten­schüt­zer und übt bereits seit 2003 das Amt des Bun­des­be­auf­trag­ten für den Daten­schutz und die Infor­ma­ti­ons­frei­heit aus. Über seine Arbeit schreibt Schaar in sei­nem Blog, das ziem­lich tro­cken daher­kommt. Dabei kann man sich mit ihm ganz gut unter­hal­ten, zum Bei­spiel dar­über, warum das […] Weiter...

Tobias Asmuth am 14.04.2011

Wem gehört das Internet?

Das Netz, das sind Kabel und Kno­ten, Ser­ver und Rechen­zen­tren, und die sind fest in pri­va­ter Hand. Der Tele­kom gehört dabei ein gro­ßer Teil der Netz­in­fra­struk­tur, sie ist fast schon so etwas wie ein Mono­po­list, fin­den zumin­dest Blog­ger Björn Grau und Frei­fun­ker Jür­gen Neumann.

Redaktionell empfohlener externer Inhalt "netzdebatte | Interview Jürgen Neumann & Björn Grau - Wem gehört das Netz? - YouTube" von www.youtube.com.Ich bin damit einverstanden, daß externe Inhalte von www.youtube.com nachgeladen werden. Damit werden personenbezogenen Daten (mindestens die IP-Adresse) an den Drittanbieter übermittelt. Weiteres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 Externen Inhalt einbinden
Weiter...

Tobias Asmuth am 14.04.2011

Ein Fremdwörterbuch: Kübra Gümüsay über ihr Blog

Kübra Gümü­say, 22, war Chef­re­dak­teu­rin des Ham­bur­ger Maga­zins Frei­ha­fen, schreibt die taz-Kolumne "Das Tuch", arbei­tet als freie Jour­na­lis­tin für ver­schie­dene Publi­ka­tio­nen und betreibt das Blog "Ein Fremd­wör­ter­buch". Darin schreibt sie über den ers­ten Tag auf der repu­blica XI: Blitz! Es blitzt hier stän­dig. Sieht für einen Foto­gra­fen natür­lich toll aus, wenn eine Kopf­tuch­t­ra­gende (!) Frau (!) […]

Redaktionell empfohlener externer Inhalt "netzdebatte | Kübra Gümüsay über ihr Blog - YouTube" von www.youtube.com.Ich bin damit einverstanden, daß externe Inhalte von www.youtube.com nachgeladen werden. Damit werden personenbezogenen Daten (mindestens die IP-Adresse) an den Drittanbieter übermittelt. Weiteres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 Externen Inhalt einbinden
Weiter...

Tobias Asmuth am 13.04.2011

Wieviel Facebook steckt wirklich in der Revolution?

Vor ein paar Wochen wan­derte fol­gen­der Tweet durch das Netz: „Mir ist lang­wei­lig. Kopiere ich mir ne Dok­tor­ar­beit zusam­men oder stürze ich ein ara­bi­sches Regime? Inter­net hätte ich.“ Vom Dok­tor ein­mal abge­se­hen, ob die Neuen Medien wirk­lich die Regime in Tune­sien oder Ägyp­ten gestürzt haben, da ist sich Phil­ipp Mül­ler, Direk­tor des Cen­ter for Public

Redaktionell empfohlener externer Inhalt "netzdebatte | Prof. Philipp Müller über die "Facebook"-Revolution - YouTube" von www.youtube.com.Ich bin damit einverstanden, daß externe Inhalte von www.youtube.com nachgeladen werden. Damit werden personenbezogenen Daten (mindestens die IP-Adresse) an den Drittanbieter übermittelt. Weiteres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 Externen Inhalt einbinden
Weiter...

Tobias Asmuth am 28.03.2011

Wie lautet noch einmal die Frage?

Macht das Inter­net unsere Demo­kra­tie bes­ser? Oder wird es bald von daten­fres­sen­den Unter­neh­men über­nom­men? Wie geht Poli­tik in der digi­ta­len Gesell­schaft – und warum sollte uns das küm­mern? In der kom­men­den Woche fin­det in Ber­lin zum fünf­ten Mal die re:publica statt, die Kon­fe­renz über Blogs, soziale Medien und die digi­tale Gesell­schaft. Wir neh­men das zum […] Weiter...



netzdebatte.bpb.de in Social Media

Debatte

Bedingungsloses Grundeinkommen

Was wäre, wenn jede_r von uns jeden Monat vom Staat einen festen Betrag aufs Konto überwiesen bekäme - ohne etwas dafür tun zu müssen? Das ist, vereinfacht gesagt, die Idee eines Bedingungslosen Grundeinkommens (BGE). Die Idee ist kontrovers, denn sie kratz an einigen elementaren Fragen: Ist der Mensch von Natur aus faul oder fleißig? Wie sehr vertrauen wir unseren Mitmenschen wirklich? Was ist der eigentliche Sinn von Arbeit? Woran misst sich eigentlich der Wert von Arbeit?

Mehr lesen

Debatte

Robotersteuer

Machen uns Roboter in Zukunft überflüssig? Oder schaffen sie neue Freiräume? Gewiss ist, dass die Automatisierung der Arbeit, aktuell unter dem Schlagwort Industrie 4.0, unsere Arbeitswelt verändern wird. Wie Politik, Gesellschaft und Wirtschaft darauf reagieren, ist allerdings noch offen. Diskutiert wird im Zuge dessen auch über die Einführung einer sogenannten Robotersteuer, die die befürchteten negativen sozialen Effekte abmildern soll. Wir haben zwei Experten zum Thema, um ihre Einschätzung gebeten.

Mehr lesen