Netzdebatte Logo

Schlagwort: Datenschutz

suche-links1 2 .. 8suche-rechts

1  Dossier

Elektronischer Personalausweis

Seit dem 1. November 2010 wird der neue elektronische Personalausweis von den Meldebehörden ausgegeben. Was unterscheidet den neuen Ausweis von seinem Vorgänger, welche Vorteile bietet er ...

Mehr lesen


2  Freiheit oder Sicherheit

Sicherheit und Freiheit brauchen Datenschutz

Die technische Entwicklung ermögliche den unbemerkten Eingriff in unsere Privatsphäre, erläutert Peter Schaar. Auf diese Bedrohung müsse Europa geschlossen reagieren und sein ...

Mehr lesen


3  GrafStat - Unterrichtsmaterial Mobbing und Gewalt

M 03.08 Spot: "Folgenschwer"

In diesem kurzen Clip geht eine junge Frau alleine aus. Sie tanzt ausgelassen in einer Disco und lernt dort einen attraktiven jungen Mann kennen. Im Laufe des Abends kommen sie sich näher ...

Mehr lesen


4  

Impressum

Hier finden Sie das Impressum und die Datenschutzerklärung für bpb.de.

Mehr lesen


5  Spezial: Wissen und Eigentum

Datenhandel – ein Geschäft wie jedes andere?

Bei jeder digitalen Anwendung, sei es das Mobiltelefon, das Surfen im Internet oder die Nutzung einer Kundenkarte, entstehen Daten. Manche dieser Daten werden von den Unternehmen gesammelt, ...

Mehr lesen


6  Dossier: Deep Search

Der zweite Index

Felix Stalder und Christine Mayer fragen, ob Suchmaschinen die Autonomie der Nutzer stärken oder schwächen. Ihr Zugang konzentriert sich auf das Thema Personalisierung. Liegt darin eine ...

Mehr lesen


7  Schriftenreihe (Bd. 1190)

Datenschutz

Haben wir noch die Kontrolle über unsere Daten? Der interdisziplinär angelegte Band klärt auf über die allgegenwärtige Datenverarbeitung und deren Rahmenbedingungen mit dem Ziel, sich ...

Mehr lesen


9  Experten-Tipps

Transparenz, Datenschutz, Sepa und Großspendenakquise

Vier Experten hat die Akquisos-Redaktion um Ihr Statement zu aktuellen Fundraising-Themen gebeten. Geantwortet haben Bernd Pastors, action medeor e.V., zu Transparenz, Johannes Bausch vom ...

Mehr lesen


10  Daniel Fiene am 14.03.2013

Das Internet - Segen oder Fluch?

Datenschutz, Informationsflut, Transparenz, Medienkrise, politische Partizipation – Schlagworte in den umfangreichen Diskussionen zum Thema Internet. Die einen sehen das Netz als Ursache ...

Mehr lesen


11  Johannes Piepenbrink

Editorial

Mehr lesen


12  Marcel Berlinghoff

Computerisierung und Privatheit – Historische Perspektiven

Die von vielen befürchtete "Verdatung" der Gesellschaft entfachte bereits in den 1970er Jahren breite Debatten um Privatheit und Datenschutz. Was lässt sich aus den damaligen ...

Mehr lesen


13  Sarah Mönkeberg

Das Web als Spiegel und Bühne: Selbstdarstellung im Internet

Was treibt Menschen dazu an, sich im Internet darzustellen? Möglicherweise ist die Selbstthematisierung als Identitätsarbeit im Kontext biografischer Unsicherheiten aufzufassen – ...

Mehr lesen


14  Peter Schaar

Hat der Staat eine eigene Privatsphäre? - Essay

Mehr Transparenz ist auch für den Staat eine Chance: Wenn er aktive Informationspolitik betreibt, kann aus der düsteren, "transparenzfesten Informationsburg" durchaus ein transparenter, ...

Mehr lesen


15  Robert Pitterle am 05.05.2012

Deine Spuren im Netz … und wie man sie recherchiert

In dem re:publica-Panel "Was das Netz über einen Neti­zen weiß" sprach Recherche-Trainer Mar­cus Lin­de­mann über das Know-how, das man braucht, um von einem belie­bi­gen Nut­zer ...

Mehr lesen


suche-links1 2 .. 8suche-rechts

netzdebatte.bpb.de in Social Media

Debatte

Bedingungsloses Grundeinkommen

Was wäre, wenn jede_r von uns jeden Monat vom Staat einen festen Betrag aufs Konto überwiesen bekäme - ohne etwas dafür tun zu müssen? Das ist, vereinfacht gesagt, die Idee eines Bedingungslosen Grundeinkommens (BGE). Die Idee ist kontrovers, denn sie kratz an einigen elementaren Fragen: Ist der Mensch von Natur aus faul oder fleißig? Wie sehr vertrauen wir unseren Mitmenschen wirklich? Was ist der eigentliche Sinn von Arbeit? Woran misst sich eigentlich der Wert von Arbeit?

Mehr lesen

Debatte

Robotersteuer

Machen uns Roboter in Zukunft überflüssig? Oder schaffen sie neue Freiräume? Gewiss ist, dass die Automatisierung der Arbeit, aktuell unter dem Schlagwort Industrie 4.0, unsere Arbeitswelt verändern wird. Wie Politik, Gesellschaft und Wirtschaft darauf reagieren, ist allerdings noch offen. Diskutiert wird im Zuge dessen auch über die Einführung einer sogenannten Robotersteuer, die die befürchteten negativen sozialen Effekte abmildern soll. Wir haben zwei Experten zum Thema, um ihre Einschätzung gebeten.

Mehr lesen