Die bpb

8.3.2018

bpb Medienzentrum Berlin


Neben der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb und dem Medienzentrum in Bonn hat die bpb auch einen Standort in Berlin. In der Krausenstraße 4 / Ecke Friedrichstraße befindet sich das Medien- und Kommunikationszentrum in der Hauptstadt.

Auch hier können Sie einen Blick in unser aktuelles Angebot werfen. Stöbern Sie durch unsere Schriftenreihen, nehmen Sie zur Recherche in unserer Leseecke Platz oder recherchieren Sie an einem unserer Computer auf www.bpb.de.

Medien- und Kommunikationszentrum in Berlin



Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Bundeszentrale für politische Bildung
Medien- und Kommunikationszentrum Berlin

Krausenstraße 4
Ecke Friedrichstraße
10117 Berlin

Öffnungszeiten:
Montag: 10.00 - 16.00 Uhr
Dienstag - Donnerstag: 10.00 - 18.00 Uhr
Freitag: 9.00 - 14.00 Uhr

Anfahrtsskizze BerlinAnfahrtsskizze Berlin
\r\nPDF-Icon Hier können Sie Anfahrtskizze und Kontaktinformationen (Berlin) als pdf-Dokument herunter laden.







Neben dem Medienzentrum in Berlin finden Sie die Angebote der bpb auch im Medien- und Kommunikationszentrum in Bonn in der Adenauerallee 86.


bpb:magazin

bpb:magazin 2/2018

Das neue bpb:magazin widmet sich ganz den Themen "Krieg und Frieden". Anlass ist das Gedenken an das Ende des ersten Weltkriegs vor 100 Jahren. Im Heft finden Sie Beiträge zu dieser "Urkatastrophe des 20. Jahrhunderts" und weiteren Konflikten, aber auch zum Thema Friedensarbeit. Wie immer bietet das bpb:magazin wieder eine Übersicht aktueller Angebote der bpb.

Mehr lesen

bpb Imagefilm
Mediathek

bpb-Film

Schon einmal mit politischer Bildung in Berührung gekommen? Im bpb-Zeichentrickfilm von Stefan Eling erklärt der Sprecher der Sendung mit der Maus, Armin Maiwald, die Arbeit der bpb!

Jetzt ansehen

Besucherprogramm

Berlin besuchen – Politik begreifen

Woche für Woche reisen zahlreiche Schulklassen und Besuchergruppen aus dem gesamten Bundesgebiet in die deutsche Hauptstadt. Die bpb bietet in Berlin für interessierte Gruppen ein umfassendes Besucherprogramm an. Gebucht werden können vielseitige Vorträge sowie eine Videobustour zu historischen und aktuellen Politschauplätzen.

Mehr lesen