RAF Fahndungsplakat

Links ins Internet

30 Jahre nach dem Deutschen Herbst bieten zahlreiche Websites Rückblicke, Kommentare sowie aktuelle Berichte zur "Geschichte der RAF". Eine Auswahl finden Sie hier.

http://www.dhm.de/lemo/html/DasGeteilteDeutschland/NeueHerausforderungen/Linksterrorismus/

Die Geschichte der RAF

LeMO – das "Lebendige virtuelle Museum Online" bietet in Kurztexten, Bild- und Tondokumenten sowie Videobeiträgen eine Übersicht über die Anfänge des Linksterrorismus in Deutschland, die RAF sowie die Reaktionen des Staates.

Mehr lesen auf dhm.de

http://www.raf-geschichte-der-rote-armee-fraktion.de/Chronologie-der-Rote-Armee-Fraktion.asp

Chronologie der RAF

Der Buchautor und RAF-Experte Butz Peters bietet auf der Website zu seinem Buch "Tödlicher Irrtum" eine ausführliche Chronologie der RAF-Geschichte.

Mehr lesen auf raf-geschichte-der-rote-armee-fraktion.de

http://www.zeitgeschichte-online.de/site/40208724/default.aspx

Die RAF als Geschichte und Gegenwart

Das Portal Zeitgeschichte-Online – ein Projekt des Zentrums für Zeithistorische Forschung (ZZF) und der Staatsbibliothek zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz (SBB) – bietet Texte und Materialien zum "Deutschen Herbst" und seinen Folgen.

Mehr lesen auf zeitgeschichte-online.de

http://www.zeitgeschichte-online.de/site/40208315/default.aspx

Die RAF als Kunst-Werk

Das Portal Zeitgeschichte-Online veröffentlicht Pressestimmen, Texte und Materialien zur Ausstellung "Zur Vorstellung des Terrors. Die RAF-Ausstellung" in den Kunst-Werken Berlin.

Mehr lesen auf zeitgeschichte-online.de

http://www.tagesschau.de/thema/0,1186,OID6712066_REF1_NAV_BAB,00.html

Das schwierige Erbe der RAF

Das Online-Dossier von tagesschau.de befasst sich mit der Geschichte der RAF und deren Auswirkung auf die bundesdeutsche Gesellschaft. Zahlreiche Bilder, Tondokumente und Ausschnitte damaliger Tagesschau-Sendungen vermitteln lebendig die Stimmungslage der Bundesrepublik während des "Deutschen Herbstes".

Mehr lesen auf tagesschau.de

http://www.zdf.de/ZDFheute/inhalt/4/0,3672,5259172,00.html

30 Jahre "Deutscher Herbst"

Das ZDF bietet neben Texten, Bild- und Tondokumenten auch die Möglichkeit, vollständige TV-Reportagen zum Thema RAF abzurufen (IP-TV).

Mehr lesen auf zdf.de

http://www1.wdr.de/themen/archiv/sp_deutscher_herbst/uebersicht_raf100.html

Deutscher Herbst 1977

Online-Angebot des WDR zum Deutschen Herbst 1977.

Mehr lesen auf www1.wdr.de

http://www.swr.de/nachrichten/deutscher-herbst/-/id=2070672/vj6pq7/index.html

RAF-Terrorjahr 1977

Der SWR bietet in seinem Online-Dossier neben ausführlichen Textbeiträgen auch zahlreiche Audio- und Videobeiträge zu den Ereignissen des Jahres 1977.

Mehr lesen auf swr.de

http://www.zeit.de/themen/deutschland/raf/index

Rote Armee Fraktion

Die Zeit bietet Hintergründe, Analysen, Kommentare und Einschätzungen zur Geschichte der RAF und der Frage nach der Aufarbeitung dieses Teils der jüngeren deutschen Geschichte.

Mehr lesen auf zeit.de

http://www.zeit.de/2007/36/Interview-Helmut-Schmidt

Interview mit Helmut Schmidt

Zum 30. Jahrestag der Entführung von Hanns-Martin Schleyer durch die RAF führte die Zeit ein Gespräch mit dem damaligen Bundeskanzler Helmut Schmidt über die Grenzerfahrungen seines Lebens.

Mehr lesen auf zeit.de

http://www.taz.de/index.php?id=dossier-raf

Dossier RAF

Eine umfangreiche Sammlung der zuletzt in "Die Tageszeitung" erschienenen Artikel und Kommentare zum Thema Rote Armee Fraktion.

Mehr lesen auf taz.de

http://www.dhm.de/lemo/html/biografien/SchleyerHannsMartin/index.html

Biografie Hanns Martin Schleyer

Eine Kurzbiografie von Hanns Martin Schleyer auf der Website des Projekts LeMO.

Mehr lesen auf dhm.de

http://www.dhm.de/lemo//suche/biographien.html

Biografien von Andreas Baader, Gudrun Ensslin und Ulrike Meinhof

Hier finden Sie Kurzbiografien von Andreas Baader, Gudrun Ensslin und Ulrike Meinhof auf der Website des Projekts LeMO.

Mehr lesen auf dhm.de

http://www.hdg.de/lemo/html/biografien/EnsslinGudrun/index.html

Biografie Gudrun Ensslin

Eine Kurzbiografie von Gudrun Ensslin auf der Website des Projekts LeMO.

Mehr lesen auf hdg.de

http://www.hdg.de/lemo/html/biografien/MeinhofUlrike/index.html

Biografie Ulrike Meinhof

Eine Kurzbiografie von Ulrike Meinhof auf der Website des Projekts LeMO.

Mehr lesen auf hdg.de

Dossier

Die 68er-Bewegung

Sie protestierten gegen starre Strukturen, den Vietnamkrieg, die rigide Sexualmoral und die Nichtaufarbeitung des Nationalsozialismus: Tausende von Studenten gingen in den 1960er Jahren auf die Straße – und als 68er in die Geschichtsbücher ein. War diese Zeit notwendig für den Übergang in die moderne Gesellschaft?

Mehr lesen