Ein Modell der Berliner Museumsinsel.

Redaktion

1.6.2005
Herausgeber: Bundeszentrale für politische Bildung, Bonn © 2005 ViSdP: Thorsten Schilling Konzeption & Projektleitung: Dr. Astrid Wokalek Redaktion: Michael Schultheiß, Sebastian Deterding Umsetzung: 3-point concepts GmbH, Glamus

Herausgeber
Bundeszentrale für politische Bildung, Bonn © 2005
ViSdP: Thorsten Schilling
schilling@bpb.de

Konzeption & Projektleitung
Dr. Astrid Wokalek

Redaktion
Michael Schultheiß
schultheiss@mediamicx.de
Sebastian Deterding

Umsetzung
3-point concepts GmbH
www.3-point.de
Glamus
www.glamus.de


Dieses Spezial entstand im Zusammenhang der Podiumsdiskussion "60 Jahre Kriegsende - Wiederaufbaupläne der Städte", die von der Bundeszentrale für politische Bildung im April 2005 an der Humboldt Universität zu Berlin unter Leitung von Dr. Astrid Wokalek ausgerichtet wurde.



 

Publikationen zum Thema

Coverbild Dessau 1945

Dessau 1945

Einem Brennglas gleich zeigt die Geschichte Dessaus im zwanzigsten Jahrhundert die zerstörerische I...

DVD_1929_damals_nachkrieg.jpg

Damals nach dem Krieg – Deutschland 1945 bis 1949

Historische Filmaufnahmen, Fotos, Zeitzeugeninterviews, Analysetexte sowie Material für den Schulun...

Städtepolitik

Städtepolitik

Schrumpfende Städte sind kein völlig neuartiges und auch kein spezifisch ostdeutsches Phänomen. E...

Gemeinsame Nachkriegsgeschichte?

Gemeinsame Nachkriegs-geschichte?

Gibt es eine gemeinsame deutsche Nachkriegsgeschichte? Während eine "integrierte" Historiographie e...

Stadtentwicklung

Stadtentwicklung

Mit der Stadt verband sich seit jeher die Hoffnung auf ein besseres Leben. Dieser Hoffnung steht geg...

Coverbild Wohnen

Wohnen

Wohnen gehört zu den Grundbedürfnissen des Menschen. Die Wohnungsfrage ist spätestens seit der Bu...

WeiterZurück

Zum Shop

Dossier Geschichte und Erinnerung

Umgang mit schwierigen Orten in Kunst und Architektur

Welche Rolle spielen Kunst und Architektur in der Erinnerungskultur? Und welchen Beitrag kann die künstlerische Aufarbeitung von Geschichte leisten? Der Kunsthistoriker Detlef Hoffmann gibt Antworten. Weiter...