2Zum "richtigen" Umgang mit historischem Filmmaterial

Zurück zum Artikel
1 von 3
(© Bundesarchiv, Bild 146III-282)  Raum für Filmvorführung, 1964. Bundesarchiv Filmarchiv in Koblenz-Ehrenbreitstein
Der Film diente dem NS-Regime zur Mobilisierung und Indoktrination. Doch nicht alle Filme waren "nur" Propaganda. Wie sollen also Filmemacher das Archivmaterial einsetzen, damit das Publikum die propagandistischen Ziele erkennen kann? (© Bundesarchiv, Bild 146III-282 Foto: Lemp, Wolfgang / 1964)