Der Berliner Reichstag

10. BRD und DDR: Bildungs-, Kultur-, Familien- und Jugendpolitik 1949 - 1955

25. November 1952

In Bonn wird die dem Bundesinnenministerium unterstellte Bundeszentrale für Heimatdienst (seit 18. 5. 1963: für politische Bildung) errichtet. Ihr obliegt die überparteiliche und überkonfessionelle politische Bildungsarbeit in Zusammenarbeit mit anderen Bildungsträgern, vor allem der Länder.

zurück 22. - 25. Mai 195210. Dezember 1953 vor