Der Berliner Reichstag

18. Deutsch-deutscher und Berlin-Konflikt im Übergang 1961 - 1969

7. April 1965

Während einer Bundestagssitzung in West-Berlin sperren die DDR-Behörden vorübergehend den Interzonenverkehr zu Lande und zu Wasser. Sie begründen dies mit Truppenmanövern. Düsenjäger donnern im Tiefflug über die Stadt.

zurück 1. Dezember 196425. November 1965 vor