Der Berliner Reichstag

18. Deutsch-deutscher und Berlin-Konflikt im Übergang 1961 - 1969

7. September 1961

Ost-Berlin wird als »Hauptstadt« zum 15.Bezirk der DDR erklärt. Die SPD hatte am 23. 8. 1961 ihre Organisation in Ost-Berlin aufgelöst. Die SED dagegen tritt ab 24. 11. 1962 in West-Berlin als eigenständige Partei auf, ab 15. 2. 1969 als Sozialistische Einheitspartei West-Berlins (SEW).

zurück 13. August 196122. August 1962 vor