Der Berliner Reichstag

26.4. BRD: Umwelt und Umweltpolitik

1. Januar 1975

Das reformierte Lebensmittelrecht tritt in Kraft. Es verbessert die Marktstellung des Verbrauchers, es verschärft die Lebensmittelkontrollen, und es schützt ihn besser vor Gesundheitsrisiken bei chemischen Zusätzen und Rückständen. Dem Gesundheitsschutz wird Vorrang vor ökonomischen Überlegungen eingeräumt.

zurück 18. Dezember 19741. Januar 1975 vor