Der Berliner Reichstag

26.1. BRD: Wirtschaft, Energie und Finanzen

29. Juli 1976

Das 1. Gesetz zur Bekämpfung der Wirtschaftskriminalität stellt Kredit-und Subventionsbetrug, Wucher und betrügerischen Bankrott unter Strafe. Das neu errichtete Gewerbezentralregister soll gewerbebezogene Ordnungswidrigkeiten und Verwaltungsentscheidungen (Gesetz vom 13. 6. 1974) erfassen und es so erleichtern, nach unseriösen Firmen zu fahnden.

zurück 20. Dezember 197622. Juli 1976 vor