Der Berliner Reichstag

30.1. BRD: Europa und Verbündete 1982- 1989

17. Juli 1985

In Paris beschließen auf deutsch-französische Initiative 17 europäische Staaten das EUREKA-Projekt. Es verstärkt die Kooperation in der zivilen hochtechnologischen Forschung, vor allem in der Mikroelektronik und Materialforschung, in der Informations-und Produktionstechnik sowie beim Umweltschutz. Auf einer zweiten Ministerkonferenz am 5./ 6. 11. 1985 in Hannover werden Ziele, Strukturen und Verfahren des Projekts festgelegt.


zurück 26. April 19851. Januar 1986 vor