Der Berliner Reichstag

40.2. Arbeit und Sozialpolitik im demographischen

18. Januar 1991

Das seit 6. 6. 1986 bestehende Ministerium für Jugend, Familie, Frauen und Gesundheit wird in drei neue Ressorts aufgeteilt: die Ministerien 1. für Familie und Senioren (Hannelore Rönsch/CDU), 2. für Frauen und Jugend (Angela Merkel/CDU), 3. für Gesundheit (Gerda Hasselfeldt/CSU, ab 6. 5. 1992 Horst Seehofer/CSU). 1. und 2. werden ab 17. 11. 1994 wieder zusammengelegt (Claudia Nolte/CDU).

zurück 1. Januar 199128. Februar 1991 vor