2Kolonialismus

Zurück zur Bildergalerie
6 von 25
Heinrich Albert Schnee - hier in seinem Arbeitszimmer -  war von 1912-1919 der letzte Gouverneur von Deutsch-Ostafrika. Mit dem Ende des Ersten Weltkriegs und dem Friedensvertrag von Versailles gingen die deutschen Kolonien in Afrika an Frankreich und Großbritannien.
Heinrich Albert Schnee - hier in seinem Arbeitszimmer - war von 1912-1919 der letzte Gouverneur von Deutsch-Ostafrika. Mit dem Ende des Ersten Weltkriegs und dem Friedensvertrag von Versailles gingen die deutschen Kolonien in Afrika an Frankreich und Großbritannien. (© picture-alliance/akg)




Drucken