2Spuren der Kolonialzeit

Zurück zur Bildergalerie
2 von 23
Diese Kruzifixinstallation ist Teil der Ausstellung "Opferung des Lichts" an der Katholischen Universität in Santiago de Chile, April 2015. Sie umfasst 30 Kruzifixdarstellungen aus verschiendenen Regionen Mittel- und Südamerikas. Der Großteil der Ausstellungsstücke stammt aus dem 18. und 19. Jahrhundert und zeigt den religiösen Aspekt des spanischen Kolonialismus in Amerika.
Diese Kruzifixinstallation ist Teil der Ausstellung "Opferung des Lichts" an der Katholischen Universität in Santiago de Chile, April 2015. Sie umfasst 30 Kruzifixdarstellungen aus verschiendenen Regionen Mittel- und Südamerikas. Der Großteil der Ausstellungsstücke stammt aus dem 18. und 19. Jahrhundert und zeigt den religiösen Aspekt des spanischen Kolonialismus in Amerika. (© picture-alliance)