30 Jahre Mauerfall Mehr erfahren
Ein Schild mit Paragrafenzeichen beschützt eine symbolische Person.

Weiterführend

Für weitere Informationen, Hilfestellungen und Erläuterungen zu Persönlichkeitsrechten, wie man Verletzungen vorbeugen beziehungsweise damit umgehen kann, finden sich zahlreiche nützliche Angebote im Internet und Quellen in der Literatur, zudem empfehlen wir ausgewählte Publikationen.

Persönlichkeitsrechte - Illustration Internet

Im Internet

Linkliste mit weiterführenden Hinweisen zum Thema Persönlichkeitsrechte.

Mehr lesen

Persönlichkeitsrechte - Illustration Literatur

In der Literatur

Literatur zum Thema Persönlichkeitsrechte.

Mehr lesen

Persönlichkeitsrechte - Illustration Empfehlungen

Empfohlene Publikationen

Besondere Publikationen zum Weiterlesen.

Mehr lesen

Persönlichkeitsrechte - Illustration Beratung

Beratungsstellen bei Verletzungen

Fühlt man sich in seinem Persönlichkeitsrecht verletzt, gibt es verschiedene Stellen, an die man sich mit seinem Problem wenden kann. Wohin man gehen sollte hängt nicht nur von der Art oder Schwere der Verletzung ab, sondern auch von wem sie begangen wurde.

Mehr lesen

Dossier

Urheberrecht

Früher interessierte es nur Autoren, Künstler und Verlage. Heute betrifft das Urheberrecht uns alle: meist als Treibstoff der Informationsgesellschaft - manchmal aber auch als Sand in ihrem Getriebe.

Mehr lesen

Dossier

Datenschutz

Was bedeutet Datenschutz? Wie ist er gesetzlich geregelt? Was steckt hinter den Begriffen informationelle Selbstbestimmung und Privatsphäre? Wie können persönliche Daten im Internet geschützt werden? Das Online-Dossier Datenschutz klärt über Hintergründe auf und gibt praktische Handlungsanleitungen zum Thema.

Mehr lesen

Dialog

Die Netzdebatte

Netzdebatte ist das Debattenportal der Bundeszentrale für politische Bildung. Das Weblog greift Themen auf, die die Gesellschaft bewegen. Netzdebatte erklärt Hintergründe, bildet Positionen ab und bietet einen Ort zum Diskutieren.

Mehr lesen

spielbar.de

spielbar.de informiert über Computerspiele und erstellt pädagogische Beurteilungen. Pädagogen, Eltern und Gamer sind eingeladen, ihre eigenen Beurteilungen, Meinungen und Kommentare zu veröffentlichen.

Mehr lesen auf spielbar.de