2Galerie: Grammophon

Zurück zur Bildergalerie
5 von 15
Die Sängerin Geraldine Farrar, ehemaliger Star der Königlichen Oper in Berlin und Sängerin an der New Yorker Metropolitan Opera, lauscht 1910 ihrer eigenen Stimme, die von einer Schallplatte der Deutschen Grammophon ertönt.
Die Sängerin Geraldine Farrar, ehemaliger Star der Königlichen Oper in Berlin und Sängerin an der New Yorker Metropolitan Opera, lauscht 1910 ihrer eigenen Stimme, die von einer Schallplatte der Deutschen Grammophon ertönt. (© picture-alliance/dpa, Fotoreport Deutsche Grammophon)