2Fernsehfrauen West

Zurück zur Bildergalerie
2 von 7
Die drei Fernsehansagerinnen (v.l.n.r.) Ursula von Manescul, Irene Koss und Dagmar Bergmeister im Hamburger Real-Film-Studio. Dort fiel die erste Klappe für ungefähr 30 Kurzfilme, mit denen im Deutschen Fernsehen auf die Fernsehlotterie zugunsten erholungsbedürftiger Berliner Kinder aufmerksam gemacht werden sollte.
Die drei Fernsehansagerinnen (v.l.n.r.) Ursula von Manescul, Irene Koss und Dagmar Bergmeister im Hamburger Real-Film-Studio. (Datum unbekannt) (© picture-alliance/dpa)