Kinder sehen Krieg - Dossierstartbild

Redaktion

15.9.2005
Die Redaktion des Dossiers "Kinder sehen Krieg", (c) Bundeszentrale für politische Bildung/bpb, Bonn 2005.

Herausgeber
Bundeszentrale für politische Bildung/bpb, Bonn © 2005
ViSdP: Thorsten Schilling


Konzept und Redaktion
Dr. Maya Götz
Rosemarie Hagemeister (Redaktionsassistenz)
Internationales Zentralinstitut für das Jugend- und Bildungsfernsehen (IZI)
Seidlstrasse 30, 6. Stock
80335 München
www.br-online.de/jugend/izi


Projektleitung bpb
Tatjana Brode


Redaktion bpb
Golli Esmaili
Sebastian Deterding
Matthias Jung


Umsetzung
Glamus GmbH
www.glamus.de


In Zusammenarbeit mit dem Internationalen Zentralinstitut für das Jugend- und Bildungsfernsehen (IZI) hat die bpb im Juni 2004 einen internationalen Workshop zum Thema "children watching war" veanstaltet. Der Workshop war der Impuls für die Enstehung des Dossiers. Die Veranstaltung wurde für die bpb von Frau Seige geleitet.

Ein Teil der Beiträge erschien zum ersten Mal in der Zeitschrift "TelevIZIon" des Internationalen Zentralinstituts für das Jugend- und Bildungsfernsehen (IZI).



 

Dossier

Innerstaatliche Konflikte

Vom Kosovo nach Kolumbien, von Somalia nach Süd-Thailand: Weltweit schwelen über 280 politische Konflikte. Und immer wieder droht die Lage gewaltsam zu eskalieren. Weiter... 

Der Sturz der Statue des irakischen Diktators Saddam HusseinDossier

Krieg in den Medien

Die wenigsten Menschen haben Krieg selbst erfahren. Ihre Vorstellung vom Krieg wird vor allem durch die Medien geprägt. Insbesondere den Bildschirmmedien kommt dabei eine große Bedeutung zu. Weiter... 

Ausprobiert "Krieg in den Medien"

Ausprobiert "Krieg in den Medien"

Wer möchte diese DVD ausprobieren? Auf der DVD geht es u.a. um die Berichterstattung von Medien im Krieg und die Wirkung von Kriegs- und Gewaltdarstellungen in Filmen und Computerspielen. Weiter...