Alphabet des Ankommens

Schlagwort: Start-Up

1  Planspiel

"Start-Up in Datarryn"

Durch das interaktive Spiel "Start up in Dataryn" kann spielerisch nachempfunden werden, wie man mit Daten ein Geschäft machen kann. Im Spiel bewerben sich mehrere Teams um einen begehrten ...

Mehr lesen


2  Jens Wiesner / Markus Köninger

Uncharted Waters

Zwischen Jakarta und Hamburg liegen nicht etwa zwei Kontinente und sechs Meere, sondern ungezählte Papierberge. Eine Comicreportage aus der Welt der deutschen Bürokratie.

Mehr lesen


3  Fady Jomar / Mukhtar

Ein ausgekochter Plan

Wer keine Arbeit findet, geht zum Jobcenter - oder er gründet sein eigenes Unternehmen. Wie Amer Saba mit einer veganen Catering-Firma durchstarten will.

Mehr lesen


5  Alphabet des Ankommens

Arbeitsblatt: Uncharted Waters

Das Arbeitsblatt zur Comic-Reportage "Uncharted Waters" aus dem Projekt "Alphabet des Ankommens".

Mehr lesen


6  Alphabet des Ankommens

Arbeitsblatt: Ein ausgekochter Plan

Das Arbeitsblatt zur Comic-Reportage "Ein ausgekochter Plan" aus dem Projekt "Alphabet des Ankommens".

Mehr lesen


9  Markus Spiekermann

Chancen und Herausforderungen in der Datenökonomie

Die Datenrevolution ist in vollem Gange und verändert unser aller Leben. Die gewaltigen wirtschaftlichen Potenziale der Datenökonomie werden jedoch vor allem in Deutschland bei Weitem ...

Mehr lesen


Spezial

Refugee Eleven

Flucht hat viele Gesichter. Refugee Eleven zeigt 22 von ihnen. In einer elfteiligen Webvideo-Serie begegnen junge geflüchtete Amateurfußballer zehn Profifußballern und einer Profifußballerin, die selbst Fluchterfahrungen gemacht haben. Refugee Eleven richtet sich an Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 14 und 24 Jahren.

Mehr lesen

Zuflucht gesucht - Seeking Refuge

Wie erleben geflüchtete Kinder den Verlust von Freunden oder das Ankommen in der fremden neuen Heimat? In der Animationsfilm-Reihe "Zuflucht gesucht" erzählen fünf Kinder aus aller Welt ihre Geschichten. Die Erzählperspektive und die einfache Sprache ermöglichen auch jüngeren Schülern Zugang zu den Themen Flucht und Asyl.

Mehr lesen

Comics
Aus Politik und Zeitgeschichte (APuZ 33–34/2014)

Comics

In Feuilletons diskutiert, in Museen ausgestellt, an Universitäten erforscht und im Schulunterricht eingesetzt, sind Comics heute weitgehend kulturell akzeptiert. Was sind Comics eigentlich? Wie wird in Comics erzählt und welche Anforderungen stellen sie an ihre Leserinnen und Leser? Welche Ästhetik wohnt ihnen inne?

Mehr lesen