Alphabet des Ankommens

Schlagwort: Osteuropa

suche-links1 2 3suche-rechts

1  Informationen zur politischen Bildung Nr. 307/2010

1350-1630: Periode einer langen Krise

Im Spätmittelalter und der frühen Neuzeit behauptet sich das Judentum trotz Feindseligkeiten in den deutschen Territorialgebieten. Ausweisungen aus den Städten zwingen die jüdische ...

Mehr lesen


2  Informationen zur politischen Bildung (Heft 245)

Die demokratische Revolution in Osteuropa

Die neue sowjetische Osteuropa-Politik unter Gorbatschow ermutigte die demokratischen Reformbewegungen in Osteuropa. Dies führte letztendlich zum Zerfall des Sowjetimperiums und zur ...

Mehr lesen


3  Helmut Fehr

Eliten und Zivilgesellschaft in Ostmitteleuropa

Die zivilen Gesellschaften Ostmitteleuropas haben sich nach 1989 stark verändert: vom ethischen Konzept des Widerstands zu Werten wie Gerechtigkeit, Toleranz, Bürgersinn und Pluralismus. ...

Mehr lesen


4  Schriftenreihe (Bd. 681)

Der rote Terror

Die stalinistische Gewaltherrschaft zählt zu den größten Grausamkeiten des 20. Jahrhunderts. Der Band bietet einen beklemmenden und fesselnden Überblick über die blutigste Epoche der ...

Mehr lesen


5  Rechtsextremismus

Rechts am Rand in Osteuropa

Parteien, die gegen Minderheiten wie Roma und Juden hetzen, gegen Homosexuelle agitieren und sich durch chauvinistische Machtansprüchen auszeichnen, stoßen in vielen Staaten Osteuropas ...

Mehr lesen


6  Internationale Netzwerke

Die Armee der weißen Rasse

Fremdenfeindliche Parolen, verbale und körperliche Gewalt haben auch in Russland und vielen Staaten Osteuropas Konjunktur. Wie die rechtsextremen Strukturen konkret aussehen und welche ...

Mehr lesen


7  Die friedliche Revolution

Die Umsturzbewegungen 1989 in Mittel- und Osteuropa

1989 stand Mittel- und Osteuropa im Zeichen politischer und ökonomischer Umwälzungen. Der Beitrag zur vergleichenden europäischen Zeitgeschichte analysiert die Umsturzbewegungen am ...

Mehr lesen


8  Aussiedler

Aussiedlermigration in Deutschland

Aussiedlerinnen und Aussiedler sind zahlenmäßig eine der größten Zuwanderergruppen in Deutschland - und dies schon seit vielen Jahren. Der Text behandelt die zentralen Fakten der ...

Mehr lesen


9  Studienreise

Europas Osten entdecken

Die Bundeszentrale für politische Bildung/bpb führt jährlich bis zu vier Studienreisen nach Mittel- und Osteuropa durch. Die besondere historische und aktuelle Verbundenheit Deutschlands ...

Mehr lesen


10  Deutschland Archiv Online 4/2012

Freiheit und Sicherheit

Die Bundesrepublik Deutschland definierte sich seit ihrer Gründung als rechtsstaatliche und demokratische Alternative zum Nationalsozialismus. In Politik, Verwaltung und Wirtschaft aber ...

Mehr lesen


11  Deutschland Archiv Online 4/2012

"Osten sind immer die Anderen!"

Im Zuge des Epochenjahrs 1989 hat "Europa" den "Osten" immer weiter nach Osten abgedrängt, während der Westrand des "früheren" Osteuropa in die "Mitte" gerutscht ist. Die Rede von der ...

Mehr lesen


12  Deutschland Archiv Online 4/2012

Literaturjournal

Neue Literatur zu Vertreibungsdiskurs und Erinnerungskultur in Deutschland, zu Positionen einer europäischen Erinnerungspolitik und zum Militär (in) der DDR.

Mehr lesen


13  Deutschland Archiv Online 4/2012

Vertreibungsdiskurs und Erinnerungskultur

Flucht und Vertreibung sowie die Integration von Flüchtlingen und Vertriebenen stehen auch 67 Jahre nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges im Fokus der Öffentlichkeit. Die Aufmerksamkeit ...

Mehr lesen


14  Deutschland Archiv Online 4/2012

Positionen einer europäischen Erinnerungspolitik

Der Zweite Weltkrieg und seine Folgen, Flucht und Vertreibung, die Sowjetisierung Ostmittel- und Osteuropas, wirken im Gedächtnis der europäischen Völker und Nationen nach und ...

Mehr lesen


15  Hintergrund aktuell (31.04.2012)

Ein Jahr Arbeitnehmerfreizügigkeit in Deutschland

Seit dem 1. Mai 2011 ist der deutsche Arbeitsmarkt vollständig für Bürger aus acht mittel- und osteuropäischen Ländern geöffnet. Bislang sind 79.000 Menschen aus diesen Ländern zum ...

Mehr lesen


suche-links1 2 3suche-rechts

Spezial

Refugee Eleven

Flucht hat viele Gesichter. Refugee Eleven zeigt 22 von ihnen. In einer elfteiligen Webvideo-Serie begegnen junge geflüchtete Amateurfußballer zehn Profifußballern und einer Profifußballerin, die selbst Fluchterfahrungen gemacht haben. Refugee Eleven richtet sich an Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 14 und 24 Jahren.

Mehr lesen

Zuflucht gesucht - Seeking Refuge

Wie erleben geflüchtete Kinder den Verlust von Freunden oder das Ankommen in der fremden neuen Heimat? In der Animationsfilm-Reihe "Zuflucht gesucht" erzählen fünf Kinder aus aller Welt ihre Geschichten. Die Erzählperspektive und die einfache Sprache ermöglichen auch jüngeren Schülern Zugang zu den Themen Flucht und Asyl.

Mehr lesen

Comics
Aus Politik und Zeitgeschichte (APuZ 33–34/2014)

Comics

In Feuilletons diskutiert, in Museen ausgestellt, an Universitäten erforscht und im Schulunterricht eingesetzt, sind Comics heute weitgehend kulturell akzeptiert. Was sind Comics eigentlich? Wie wird in Comics erzählt und welche Anforderungen stellen sie an ihre Leserinnen und Leser? Welche Ästhetik wohnt ihnen inne?

Mehr lesen