Dossierbild Migration

15.8.2007

Literatur

Hier finden Sie Quellen- und Literaturangaben der Texte sowie weiterführende Literatur

Quellen- und Literaturangaben der Texte

Neue Migrationspolitik

Böhmer, Maria (2007): Pflicht zum Deutsch lernen. Interview vom 09.03. (http://www.bundesregierung.de/nn_56584/Content/DE/
Interview/2007/03/2007-03-19-boehmer-interview-rheinische-post.html; 22.4.07)

Ämter und Vorhaben

Bundesministerium des Innern (Hg.) (2007): Illegal aufhältige Migranten in Deutschland. Datenlage, Rechtslage, Handlungsoptionen Bericht des Bundesministeriums des Innern zum Prüfauftrag "Illegalität" aus der Koalitionsvereinbarung vom 11. November 2005, Kapitel VIII 1.2 Februar 2007 (http://www.emhosting.de/kunden/fluechtlingsrat-nrw.de/system/upload/download_1232.pdf; 11.8.2007)

Alscher, Stefan: "Deutschland: Zuwanderungspolitik der neuen Bundesregierung". In: Newsletter "Migration und Bevölkerung" (herausgegeben vom Netzwerk Migration in Europa e. V.), 10/2005.

CDU, CSU und SPD (2005): Gemeinsam für Deutschland - mit Mut und Menschlichkeit Koalitionsvertrag zwischen CDU, CSU und SPD v. 11.11. Teil VIII: Sicherheit für die Bürger Abschnitt 1.2. Migration steuern - Integration fördern (ab S. 117)

Neue Integrationspolitik und -debatten

Regierung online (2007): Ankommen, ohne sich zu verabschieden. Mitteilung v. 12.07. Regierung online (2007): Pressekonferenz zum Integrationsgipfel. Mitteilung v. 12.07. Regierung online (2007): Nationaler Integrationsplan. Mitteilung v. 12.07.2007

Newsletter "Migration und Bevölkerung" (herausgegeben vom Netzwerk Migration in Europa e. V.), www.migration-info.de
  • Deutschland: Kritische Reaktionen auf die Gründung des Koordinierungsrats der Muslime 04/2007 (Mai)
  • Deutschland: Erster Integrationsgipfel. 08/2006 (Oktober)
  • Deutschland: Integrationsgipfel geplant 05/2006 (Juli)
  • Deutschland: Debatte um Integrations- und Schulpolitik 3/2006 (April)
  • Deutschland: Streit um Einbürgerungsleitfaden 02/2006 (März)
  • Deutschland: Deutschpflicht auf Berliner Schulhöfen 01/2006 (Februar)
  • Berlin: Verstärkte Integrationsdebatte nach 'Ehrenmord' 04/2005 (Mai)
  • Deutschland: Neue Integrationsdebatte 09/2004 (Dezember)
Novelle des Zuwanderungsgesetzes 2007

Regierung online (2007): Integration fördern. Mitteilung v. 06.07.2007

Schneider, Jan: "Deutschland: Kabinettsbeschluss zum Ausländerrecht" In: Newsletter "Migration und Bevölkerung" (herausgegeben vom Netzwerk Migration in Europa e. V.), 3/2007.

Presse- und Informationsamt der Bundesregierung (2007): Böhmer begrüßt Verabschiedung des neuen Zuwanderungsgesetzes. Pressemitteilung v. 14.06.

Pro Asyl (2007): Bundestagsabstimmung über Änderung des Zuwanderungsrechts. Pro Asyl: rechtsstaatswidriges Abschottungswerk. Pressemitteilung v. 14.6.

Rückblick: Kernpunkte des ZuWG 2005

Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF)(Hg.) (2006): Integrationskurse - Jahresbilanz 2005. Nürnberg

Bundesministerium des Innern (BMI) (2006): Evaluation der Integrationskurse nach dem Zuwanderungsgesetz. Abschlussbericht und Gutachten über Verbesserungspoten-ziale bei der Umsetzung der Integrationskurse. Berlin

Bundesministerium des Innern (BMI) (2006): Bericht zur Evaluierung des Gesetzes zur Steue-rung und Begrenzung der Zuwanderung und zur Regelung des Aufenthalts und der Integration von Unionsbürgern und Ausländern (Zuwanderungsgesetz). Juli

Bundesministerium des Innern (BMI) (2005): "Zuwanderungsgesetz hat auch für Spätaussiedler Verbesserungen gebracht". Pressemitteilung von Peter Kemper v. 14.9.

Deutscher Bundestag (2006): Kleine Anfrage der Abgeordneten Sevim Dagdelen, Petra Pau, Ulla Jelpke, Jan Korte und der Fraktion DIE LINKE. Evaluierungsbericht zum Zuwanderungsge-setz und die Berücksichtigung von Forderungen der Kirchen, von Verbänden und anderer Nicht-regierungsorganisationen. Drucksache 16/3453, 16. Wahlperiode v. 17.11.

Deutscher Bundestag (2006): Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Abgeordneten Sevim Dagdelen, Petra Pau, Ulla Jelpke, Jan Korte und der Fraktion DIE LINKE.? Drucksache 16/3453. Drucksache 16/3747, 16. Wahlperiode v. 6.12.

Interkultureller Rat, Pro Asyl (2006): Bundesministerium des Innern legt Evaluationsbericht zum Zuwanderungsgesetz vor: Vorgeschlagene Änderungen sind ein Katalog der Grausamkeiten. Gemeinsame Presserklärung v. 24.7.

Newsletter Migration und Bevölkerung (MuB): Deutschland: Evaluierung des Zuwanderungsgesetzes. 7/2006 Kurzmeldungen - Deutschland. Evaluierung des Zuwanderungsgesetzes 1/2006

PRO ASYL (2005): Bilanz nach einem Jahr Zuwanderungsgesetz - PRO ASYL übt scharfe Kritik an der Umsetzung der humanitären Regelungen. Pressemitteilung v. 29.12.


Der Film "Die Piroge" erzählt die Geschichte afrikanischer Flüchtlinge auf ihrer gefährlichen Reise nach Europa. 30 Menschen wagen die Flucht von Dakar zu den Kanarischen Inseln in einem einfachen offenen Fischerboot, einer Piroge. Als unterwegs immer mehr Probleme auftauchen und der Motor ausfällt, wird die Reise zu einem Albtraum.

Mehr lesen auf kinofenster.de

Was bedeutet es, alles hinter sich zu lassen und in einem fremden Land neu anzufangen? Das "Alphabet des Ankommens" kombiniert Journalismus mit Comics, um das Thema Aus- und Einwanderung einmal anders anzugehen. Journalisten und Zeichner aus zehn verschiedenen Ländern berichten, wie Migration heute Gesellschaft prägt.

Mehr lesen