2Irreguläre Migration

Zurück zum Artikel
1 von 1
  Ein angolanischer Händler verhandelt mit einer chinesischen Ladenbesitzerin in Guangzhou. In der südchinesischen Provinz Guangdong leben geschätzte 200.000 Personen aus afrikanischen Staaten.
Ein angolanischer Händler verhandelt mit einer chinesischen Ladenbesitzerin in Guangzhou. In der südchinesischen Provinz Guangdong leben geschätzte 200.000 Personen aus afrikanischen Staaten. (© picture alliance / Photoshot)