Schüler stellen am 12.06.2013 in der Ernst-Schering-Schule in Berlin Prominenten Fragen bei einer Veranstaltung im Rahmen der Aktion "Gewalt verhindern - Integration fördern".

12.12.2013

Literatur

Bundeszentrale für politische Bildung (Hg.): Grenzenloses Europa – Europas Grenzen.
Migration, Flucht, Asyl. Aus Politik und Zeitgeschichte (APuZ) 47/2013. November 2013. Bestell-Nr. 7.347.
Binnen- und Fluchtmigration prägen seit Jahrhunderten die Geschichte Europas. In der Diskussion, ab wann Migrationsbewegungen die nationalen sozialen Systeme "überfordern", überlagern nicht selten populistische Töne rationale Argumente. Defizite in der politischen Steuerung der Binnen- und Fluchtmigration offenbaren eine Schwäche Europas.
Kostenlos abrufbar unter www.bpb.de

Bundesamt für Migration und Flüchtlinge: Identifizierung von Opfern von Menschenhandel aus Drittstaaten im Asylverfahren und im Fall der erzwungenen Rückkehr.
Autorin: Ulrike Hoffmann. Oktober 2013.
Das Working Paper 56 beschäftigt sich mit der Identifizierung von Opfern von Menschenhandel aus Drittstaaten im Rahmen des Asylverfahrens und im Fall der erzwungenen Rückkehr. Dabei werden die strafrechtlichen, asyl- und aufenthaltsrechtlichen Rahmenbedingungen dargestellt.
Kostenlos abrufbar unter www.bamf.de

Bundesamt für Migration und Flüchtlinge: (Spät-)Aussiedler in Deutschland: Eine Analyse aktueller Daten und Forschungsergebnisse.
Autoren: Susanne Worbs, Eva Bund, Martin Kohls, Christian Babka von Gostomski. November 2013.
Kostenlos abrufbar unter www.bamf.de

Friedrich-Ebert-Stiftung: Perspektivenwechsel in der Einwanderungsgesellschaft Deutschland. Grundlagen für eine neue Migrations- und Integrationspolitik. FES-Positionspapier. Oktober 2013. ISBN: 978-3-86498-655-0. www.fes.de

Europäische Union: Zusammenfassung des Sonderberichts der Europäischen Bürgerbeauftragten zu der Initiativuntersuchung OI/5/2012/BEH-MHZ betreffend Frontex. November 2013.
www.ombudsman.europa.eu

Wiebke Hartmann: Der Reisende ohne Schatten. Nachdenken über Migration, Identität, Heimat und Menschenrechte. Verlag Königshausen und Neumann 2013. 39,80 Euro. ISBN: 978-3-8260-5127-2. www.verlag-koenigshausen-neumann.de

Olivier Clochard: The Atlas of Migration in Europe. New Internationalist Book. Oktober 2013. 23,89 Euro. ISBN: 978-1-78026-083-9. www.newint.org

Alpenway Media Production: Monaco, Italia. Geschichten vom Ankommen in Deutschland.
DVD. 2013. 55 Minuten. 14,99 Euro.
www.alpenway.com

Creative Commons License

Dieser Text ist unter der Creative Commons Lizenz veröffentlicht. by-nc-nd/3.0/
Urheberrechtliche Angaben zu Bildern / Grafiken / Videos finden sich direkt bei den Abbildungen.