2Internationale Klimapolitik: der UNFCCC-Prozess

Zurück zum Artikel
1 von 3
Ein Greenpeace-Aktivist in Eisbär Kostüm steht neben einer großen Thermometerattrappe, die auf die ansteigende globale Temperatur verweist, außerhalb des Veranstaltungsortes der UN-Klimakonferenz in Bali. Delegierte und Wissenschaftler aus der ganzen Welt tagen hier auf der bislang größten Klimakonferenz, um einen neuen internationalen Pakt bis 2009 abzuschließen und damit die globale Erwärmung und das Risiko einer wirtschaftlichen und ökologischen Katastrophe durch steigende Temperaturen zu bekämpfen.
Ein Greenpeace-Aktivist am Veranstaltungsort der UN-Klimakonferenz auf Bali. (© AP)