Ein Vocho am Zocalo von Mexiko Stadt

Bilder des Artikels: Soziale Bewegungen in Honduras

Arbeiter protestieren im November 2003 in Tegucigalpa, Honduras gegen den Internationalen Währungsfond.Zwei Verdächtige werden in Tegucigalpa, Honduras, von der Polizei verhaftet. Sie sollen zur Jugendgang Mara 18 gehören. Von den in ganz Lateinamerika verbreiteten Gangs soll es allein in Honduras mehr als 500 geben, denen 100.000 Mitglieder angehören.



Schwerpunkt

Olympische Spiele 2016 in Rio de Janeiro

2016 ist Brasilien Gastgeber des Megaevents Olympische Spiele. Das Land befindet sich in einer politischen Krise und das Ansehen der Spiele hat durch Dopingskandale gelitten. Wofür steht Sport und wie geht es dem größten Land Lateinamerikas?

Mehr lesen

Aus Politik und Zeitgeschichte (APuZ 41-42/2010)


Die Linke in Lateinamerika

Bisherige Versuche, auf dem Subkontinent sozialistische Politik umzusetzen, sind am Widerstand der USA und an gravierenden Fehlern der reformistischen und revolutionären Regime gescheitert.

Mehr lesen