2Auf der Suche nach einer neuen Rolle in der Welt: Die Supermacht USA

Zurück zum Artikel
1 von 2
Amerikanische Soldaten durchkämmen am 07. Juli 2008 Häuser nördlich von Bagdad in dem Ort Sa'ada (Provinz Diyala) auf der Suche nach Waffen und verdächtigen Personen. Seit dem offiziell erklärten Ende größerer Kampfhandlungen am 1. Mai 2003 ist der Irak von US-Streitkräften besetzt.
Amerikanische Soldaten durchkämmen Häuser nördlich von Bagdad auf der Suche nach Waffen und verdächtigen Personen. (© AP)