Jerusalem mit Klagemauer und Tempelberg, vom dem aus die goldene Kuppel der Al-Aqsa-Moschee in den Himmel ragt.
1 | 2 | 3 Pfeil rechts

Literatur

28.3.2008
Hier finden Sie Literatur zum bpb-Dossier Israel.

Von der Idee zum Staat



Der Zionismus und die arabische Frage

Caplan, Neil: Futile Diplomacy. Bd.1: Early Arab-Zionist Negotiation Attempts 1913-1931, London u. a. 1983, Bd. 2: Arab-Zionist Negotiations and the End of the Mandate, London u. a. 1986

Flapan, Simcha: Zionism and the Palestinians, London u. a. 1979

Gorny, Yosef: Zionism and The Arabs 1882-1948, A Study of Ideology, Oxford 1987

Heller, Joseph: The Birth of Israel, 1945-1949. Ben Gurion and His Critics, Gainesville 2000

Shapira, Anita: Land and Power. The Zionist Resort to Force, 1881-1948, New York, u. a. 1992

Shavit, Yaacov: Jabotinsky and the Revisionist Movement 1925-1948, London u. a. 1988

Zweig, Ronald W. (Hg.): David Ben-Gurion. Politics and Leadership in Israel, London u. a. 1991

Nehmen Sie sie doch als "schwimmende Fracht" mit: Das Rettungsprogramm der Jewish Agency während des Holocaust

Friling, Tuvia: Arrows in the Dark: David Ben-Gurion, the Yishuv Leadership and Rescue Attempts during the Holocaust, University of Wisconsin Press, 2005

Die Palästinensische Gesellschaft z. Zt. des Britischen Mandats

Baumgarten, Helga: Palästina: Befreiung in den Staat, Frankfurt 1991

Gensicke, Klaus: Der Mufti von Jerusalem und die Nationalsozialisten, Darmstatt 2007

Khalidi, Rashid: Palestinian Identity. The Construction of Modern National Consciousness, Washington 1998

Ders.: The Iron Cage, Boston 2006

Kimmerling & Migdal: Palestinians: The Making of a People, New York 1994

Krämer, Gudrun: Geschichte Palästinas, München 2002

McCarthy, Justin: The Populations of Palestine: Population History and Statistics from the Late Ottoman Period and the Mandate, New York 1990

Pappe, Ilan: A history of Modern Palestine – one land two peoples, Cambridge 2006

Shlaim, Avi: "The Balfour Declaration and its Consequences" in: Wm. Roger Louis (ed) Yet More Adventures with Britannia: Personalities, Politics and Culture in Britain, London 2005, pp. 251-270

Segev, Tom: Es war einmal ein Palästina. Juden und Araber vor der Staatsgründung Israels, München 2005

Stein, Kenneth W.: The Land Question in Palestine: 1917-1939, Chapel Hill 1984.



 

Arabischer Frühling

Der Arabische Frühling und der israelisch-arabische Konflikt

Mit den Umbrüchen in der Region hat Israel nicht nur geopolitische Partner verloren. Die innenpolitische Zuspitzung in Staaten der Region, insbesondere in Syrien, könnte den Nahostkonflikt sogar weiter verschärfen. Muriel Asseburg erklärt, warum. Weiter... 

Ausstellungstafeln der Amadeu Antonio Stiftung im Bundespresseamt über verschwiegenen Antisemitismus.Antisemitismus

Antisemitismus

Antisemitismus ist eine Gesellschaftstheorie, die so viel Anreiz bietet, weil sie für alles Schlechte dieser Welt einen Schuldigen benennt. Hat es also gar keinen Sinn, etwas dagegen zu tun? Anetta Kahane meint: nein. Ein Plädoyer für den entschlossenen Kampf gegen Antisemitismus. Weiter... 

TafelDer Feindschaft begegnen

Antisemitismus als Gegenstand des Schulunterrichts

Holocaust-Erziehung kann Jugendliche zwar sensibel machen für die Gefahren des Antisemitismus, aber nicht immunisieren. Die Maßnahmen der Aufklärung müssen umfassender sein. Weiter...