Menschen im Café

26.9.2012

Sprachen in Zahlen

Wie viele Amtssprachen gibt es in der EU? Wie viele Deutschlehrerinnen und -lehrer in Russland? Und wie viel Sprachen beherrschte das größte Sprachgenie? Wissenswertes rund um das Thema Sprachen kurz und knapp ausgedrückt in Zahlen.

Schaubild mit Zahlen und Kurzinformation zu europäischen SprachenZahlen zu Sprachen in Europa Lizenz: cc by-nc-nd/3.0/de/ (bpb)

Wie viele Amtssprachen gibt es in der EU?[1]

23

Wie viele Menschen sprechen Deutsch als Muttersprache in der Europäischen Union?[2]

83 Millionen

Anteil der EU-Bürger, die mindestens eine Fremdsprache sprechen[3]

54%

Die meistgesprochene Fremdsprache in der EU[4]

Englisch

Die größte Regional- und Minderheitensprache in der EU[5]

7 Millionen

Menschen sprechen Catalan


Wie viele Sprachen sind in Deutschland vor dem Aussterben bedroht?[6]

13

Wie viele Dolmetscher beschäftigt die Europäische Union?[7]

Mehr als 5.000

Was kostet der Übersetzungsdienst der EU den EU-Bürger im Schnitt jährlich?[8]

2 €

Wie viele Menschen lernten 2010 weltweit Deutsch?[9]

14.042.789


57 Sprachen

soll das größte Sprachgenie, der italienische Kardinal Giuseppe Gasparo Mezzofanti, verstanden haben und 38 gesprochen haben.[10]


Nur

44%

der Europäer sagen, dass Sie mindesten eine Fremdsprache gut genug berherrschen, um die Nachrichten im Radio oder Fernsehen zu verstehen.[11]


Anzahl der Deutschlehrerinnen und Deutschlehrer in Russland [12]

24.696

Anzahl der Familien, in denen die Kinder mit der Kunstsprache Esperanto als Muttersprache aufwachsen.[13]

1000

Durchschnittliche Kosten für das bisherige EU-Patent, das in alle Amtsprachen übersetzt werden muss[14]

14.000


Fußnoten

1.
http://europa.eu/abc/european_countries/languages/index_en.htm
2.
http://www.bpb.de/apuz/59771/europaeische-sprachenpolitik
3.
http://ec.europa.eu/languages/documents/eurobarometer/e386summary_en.pdf
4.
http://ec.europa.eu/languages/documents/eurobarometer/e386summary_en.pdf
5.
http://ec.europa.eu/languages/languages-of-europe/facts_en.htm
6.
http://www.unesco.de/3387.html
7.
http://www.bpb.de/internationales/europa/europa-kontrovers
8.
http://ec.europa.eu/dgs/translation/faq/index_de.htm
9.
http://www.goethe.de/ges/spa/dos/daf/de6139473.htm
10.
http://de.wikipedia.org/wiki/Giuseppe_Mezzofanti
11.
http://ec.europa.eu/languages/documents/eurobarometer/e386summary_en.pdf
12.
http://de.statista.com/statistik/daten/studie/156603/umfrage/deutsch-als-fremdsprache-2010/
13.
http://www.esperanto.net/info/detala/de_eo-detala.html
14.
http://ec.europa.eu/internal_market/smn/smn58/docs/patent_de.pdf

Gleichstellung auf dem Arbeitsmarkt
Aus Politik und Zeitgeschichte (APuZ 4/2012)

Europa

Zwanzig Jahre nach der Unterzeichnung des Vertrags von Maastricht befindet sich die Europäische Union in einer tiefen Krise. Europa steht offenbar am Scheideweg: Was hält die Europäische Union über eine bloße ökonomische Zweckgemeinschaft hinaus und in Zukunft zusammen?

Mehr lesen

Coverbild APuZ Standardbild HQ
Aus Politik und Zeitgeschichte (APuZ 8/2010)

Sprache

Sprache ist allgegenwärtig – durch sie verleihen wir unseren Gedanken Ausdruck und sind in der Lage, zu kommunizieren. Auch in der Politik spielt Sprache eine besondere Rolle.

Mehr lesen

Pocket Europa

Sprachen

In Europa gibt es eine große Sprachenvielfalt mit über 225 gesprochenen Sprachen. Die wesentlichen Sprachfamilien sind germanisch, romanisch, slawisch, baltisch und keltisch. Neben den 23 Amtssprachen existieren zahlreiche Regional- und Minderheitensprachen, die vielfach vom Aussterben bedroht sind ...

Mehr lesen

fluter_sprache
fluter (Nr. 39)

Sprache

In jedem Moment sprechen auf der Erde Millionen Menschen miteinander. Das Universum der Sprachen ist immer in Bewegung, (ver-)birgt Spannungen und offene Fragen. In jede Sprache sind kulturelle Vorstellungen eingeprägt, die so mächtig werden können, dass sich entlang der Worte immer wieder Konflikte anheizen lassen.

Mehr lesen