Dossierbild Polen

Die Geschichte aus der Perspektive der Bürger der Visegrád-Staaten

Die Bürger der Staaten der Visegrád-Gruppe (Polen, Tschechien, Slowakei und Ungarn) wissen nicht viel über bedeutende Persönlichkeiten der Nachbarländer. Die Polen sind eindeutig führend, was Optimismus, eine positive Bewertung der letzten beiden Jahrzehnte und den Stolz auf die eigene Geschichte angeht. In der Beurteilung der negativen Episoden der eigenen Geschichte gehen die Einschätzungen in den Visegrád-Staaten stark auseinander. Das Wissen über die eigene Geschichte und über einander, über die geographische und kulturelle Nähe sowie über die historischen Verbindungen der vier Staaten in der Mitte Europas ist nicht weit verbreitet.

Inhaltliche Daten
Caption
Pope John Paul II celebrates mass in New York's Central Park Saturday Oct. 7, 1995. (AP Photo/Stephan Savoia)
pixel
Schlagworte
Papst Johannes Paul II.
pixel
Überschrift 
POPE JOHN PAUL II  
Personen
 
Kontinent
-
Land
USA  
Provinz
-
Ort
NEW YORK
pixel
Rechtliche Daten
Bildrechte
 Verwendung nur in Deutschland und Österreich, Bitte Einschränkungen der Handelsrechte beachten!
Besondere Hinweise
ELECTRONIC IMAGE
Rechtevermerk
picture alliance / ASSOCIATED PRESS
Notiz zur Verwendung
picture alliance/AP Images
pixel

Polen-Analysen Nr. 102 (07.02.2012)

Analyse: Die Geschichte aus der Perspektive der Bürger der Visegrád-Staaten – Verklärung der Vergangenheit oder gesellschaftliche Amnesie?

Die Bürger der Staaten der Visegrád-Gruppe (Polen, Tschechien, Slowakei und Ungarn) wissen nicht viel über bedeutende Persönlichkeiten der Nachbarländer. Die Polen sind eindeutig führend, was Optimismus, eine positive Bewertung der letzten beiden Jahrzehnte und den Stolz auf die eigene Geschichte angeht. In der Beurteilung der negativen Episoden der eigenen Geschichte gehen die Einschätzungen in den Visegrád-Staaten stark auseinander.

Mehr lesen

Polen Analysen 102 Grafiken Teaser

Polen-Analysen Nr. 102 (07.02.2012)

Grafiken zum Text

Bewertung ausgewählter Führungspersönlichkeiten aus der Geschichte der Visegrád-Länder / Ist die eigene Geschichte ein Grund für Stolz oder für Scham? / Die Beurteilung des Prozesses des demokratischen Aufbaus in den Ländern der Visegrád-Gruppe

Jetzt ansehen

Polen-Analysen: Chronik

Polen-Analysen Nr. 102 (07.02.2012)

Chronik: Vom 17. Januar bis zum 6. Februar 2012

Die Chronik blickt zurück auf die wichtigsten Ereignisse in Polen.

Mehr lesen

Dossier

Deutsch-polnische Beziehungen

Deutsche und Polen verbindet eine schwierige Beziehung, die noch immer überschattet wird von den deutschen Verbrechen während des Zweiten Weltkriegs. Wie stehen die beiden Staaten heute zueinander?

Mehr lesen