Opposition activists carry the Ukrainian national flag during an action of protest against the current regime in Kiev, Ukraine, Saturday, May 18, 2013. (AP Photo/Efrem Lukatsky)

2.6.2014

Dokumentation: Ergebnis der Präsidentschaftswahl vom 25. Mai 2014

Die Ukraine hat gewählt: Ergebnis der Präsidentschaftswahlen vom 25. Mai 2014 ist, dass Petro Poroschenko, Oligarch und Politiker, der nächste Präsident der Ukraine sein wird. Zum ersten Mal in der ukrainischen Geschichte wird es keinen zweiten Wahlgang geben – 54,7 % der Wähler haben Poroschenko unterstützt. Mit großem Abstand folgt Ex-Premierministerin Julia Timoschenko (12,81 %). Die Wahlbeobachter haben die Wahlen, mit Ausnahme der Regionen Donezk und Luhansk, als frei und fair bezeichnet.

Petro Poroschenko.Petro Poroschenko. (© picture-alliance, Lazarenko Nikolay)

Lesetipp:

Die Kandidaten für die Präsidentschaftswahl am 25. Mai 2014 (Dokumentation), Ukraine-Analysen Nr. 131/14 vom 08.04.2014, S. 2–3, siehe auch http://www.laender-analysen.de/ukraine/pdf/UkraineAnalysen131.pdf.

Berichte der Wahlbeobachtungsorganisationen:

International Election Observation Mission, Ukraine — Early Presidential Election, 25 May 2014

ENEMO Statement of Preliminary Findings and Conclusions Ukraine Early Presidential Elections, 25 May 2014

CANEOM preliminary report on the Early Presidential Elections in Ukraine, 25 May 2014

Mission statement of the European Platform for Democratic Elections (EPDE), 27 May 2014

Presidential Election in Ukraine: Summary of observation conducted by OPORA, 27 May 2014

Committee of voters of Ukraine: Preliminary Evaluation of Voting and Vote Tabulation for the Early Presidential and Local Elections in Ukraine on May 25, 2014


Ukraine