US-Soldaten in Afghanistan

Allgemeine Zeitung


»http://www.allgemeine-zeitung.de«

31.03.2018

"Glaube gegen Wissen"

http://www.allgemeine-zeitung.de/vermischtes/vermischtes/gastbeitrag-von-necla-kelek-zur-europaeischen-ku
ltur-glaube-gegen-wissen_18633760.htm

Auch die Soziologin und Islamkritikerin Necla Kelek lehnt die Auffassung ab, dass die "historische Prägung unseres Landes" in den Worten Angela Merkels "christlich und jüdisch ist“. Die deutsche und europäische Kultur sei stattdessen vor allem von drei nichtreligiösen Faktoren bestimmt: "Zum einen ist es die Demokratie, das heißt die Teilhabe des Bürgers an institutionellen Entscheidungen und dabei die Gleichheit der Bürgerinnen und Bürger. Zum Zweiten die universelle Gültigkeit der Menschenrechte, das Recht auf individuelle Freiheit und Unverletzlichkeit der Person; und drittens das Prinzip der Wissenschaftlichkeit, also der schlichte Ansatz, 'richtig' und 'falsch' jenseits religiösen Glaubens aufgrund wissenschaftlichen Forschens zu entscheiden. Diese Grundlagen der europäischen Kultur sind Errungenschaften der hellenistisch-römischen Antike und haben keine religiöse Natur."

Mehr lesen


Hier finden Sie die Redaktion der Sicherheitspolitischen Presseschau.

Mehr lesen

Internationales

Internationales

Europa, Asien, Afrika, Amerika und weltweite Phänomene und Institutionen. Die bpb bietet ein breites Angebot zu internationalen Themen.

Mehr lesen

Online-Angebot

Informationsportal Krieg und Frieden

Wo gibt es Kriege und Gewaltkonflikte? Und wo herrscht am längsten Frieden? Welches Land gibt am meisten für Rüstung aus? Sicherheitspolitik.bpb.de liefert wichtige Daten und Fakten zu Krieg und Frieden.

Mehr lesen auf sicherheitspolitik.bpb.de

Dossier

Innerstaatliche Konflikte

Vom Kosovo nach Kolumbien, von Somalia nach Süd-Thailand: Weltweit schwelen über 280 politische Konflikte. Und immer wieder droht die Lage gewaltsam zu eskalieren.

Mehr lesen

Zahlen und Fakten

Globalisierung

Kaum ein Thema wird so intensiv und kontrovers diskutiert wie die Globalisierung. "Zahlen und Fakten" liefert Grafiken, Texte und Tabellen zu einem der wichtigsten und vielschichtigsten Prozesse der Gegenwart.

Mehr lesen

Publikationen zum Thema

Coverbild Internationale Sicherheit im 21. Jahrhundert

Internationale Sicherheit im 21. Jahrhundert

Die internationale Sicherheit ist fragil und bedroht. Wie können und müssen demokratische Systeme ...

Internationale Sicherheitspolitik Cover

Internationale Sicherheitspolitik

Seit Ende des Ost-West-Konflikts hat sich die internationale Sicherheitspolitik deutlich verändert....

Das Herz verlässt keinen Ort, an dem es hängt

Das Herz verlässt keinen Ort, an dem es hängt

16 Autor*innen aus Krisengebieten wünschen sich für ihre Zukunft weiterschreiben zu können. In di...

Sicherheitspolitik verstehen

Sicherheitspolitik verstehen

Wie sieht eine zeitgemäße Sicherheitspolitik angesichts einer zunehmend komplexer werdenden und st...

Am Hindukusch – und weiter?

Am Hindukusch – und weiter?

Ende 2014 zogen die letzten deutschen ISAF-Truppen aus Afghanistan ab. Dieser Band zieht Bilanz, fra...

Zum Shop