US-Soldaten in Afghanistan

Presseportal


»http://www.presseportal.de«

15.02.2018

"Viel mehr als Schwert oder Schild"

https://www.presseportal.de/pm/65442/3868300

Joachim Zießler im Gespräch in der Lüneburger Landeszeitung mit dem Marineexperten Dr. Sebastian Bruns über Nutzen und Funktion moderner Flugzeugträger in der Armee von heute. "Den Begriff Kanonenboot-Politik würde ich vermeiden, da dieser schon finstere Absichten suggeriert. Tatsächlich aber bleiben Flugzeugträger das Mittel der Wahl, um Macht über große Distanzen projizieren zu können. Einfach weil Flugzeugträger dank des internationalen Seerechts relativ nah an ein Krisengebiet oder in die Nähe eines verbündeten Staates verlegt werden können. Wollte man dasselbe mit Heeres- oder Luftwaffeneinheiten machen, müsste man sich zuvor umständlich Basen und Überflugrechte sichern. Dagegen hat man mit einem Flugzeugträger, der außerhalb aller Hoheitsgewässer operieren kann, eine breite Palette von Möglichkeiten: Vom Flagge zeigen bei gemeinsamen Übungen mit Verbündeten über das Flagge zeigen bei Rivalen, indem man Jets und Helikopter in deren Nähe starten lässt, bis hin zu Bombardements, wie jetzt in Syrien. Weil das Spektrum des Flugzeugträgers so breit ist, ist er ein bewährtes Instrument, seine politischen Interessen auch weit entfernt vom eigenen Territorium durchzusetzen. "

Mehr lesen


26.01.2014

"'Snowden exklusiv': der Wortlaut des Interviews von NDR Autor Hubert Seipel"

http://www.presseportal.de/pm/69086/2648795/-snowden-exklusiv-der-wortlaut-des-interviews-von-ndr-autor-h
ubert-seipel?search

Das Presseoportal dokumentiert das NDR-Interview mit Edward Snowden im Wortlaut. "NDR Autor Hubert Seipel hat das weltweit erste Fernseh-Interview mit Edward Snowden nach dessen Flucht aus Hong Kong geführt. Hier der Wortlaut der 30-Minuten-Fassung des Gesprächs, die das Erste unter dem Titel 'Snowden exklusiv - das Interview' am Sonntagabend, 26. Januar, um 23.05 Uhr gezeigt hat. Zitate frei bei Nennung 'Quelle: NDR'."

Mehr lesen


Hier finden Sie die Redaktion der Sicherheitspolitischen Presseschau.

Mehr lesen

Internationales

Internationales

Europa, Asien, Afrika, Amerika und weltweite Phänomene und Institutionen. Die bpb bietet ein breites Angebot zu internationalen Themen.

Mehr lesen

Online-Angebot

Informationsportal Krieg und Frieden

Wo gibt es Kriege und Gewaltkonflikte? Und wo herrscht am längsten Frieden? Welches Land gibt am meisten für Rüstung aus? Sicherheitspolitik.bpb.de liefert wichtige Daten und Fakten zu Krieg und Frieden.

Mehr lesen auf sicherheitspolitik.bpb.de

Dossier

Innerstaatliche Konflikte

Vom Kosovo nach Kolumbien, von Somalia nach Süd-Thailand: Weltweit schwelen über 280 politische Konflikte. Und immer wieder droht die Lage gewaltsam zu eskalieren.

Mehr lesen

Zahlen und Fakten

Globalisierung

Kaum ein Thema wird so intensiv und kontrovers diskutiert wie die Globalisierung. "Zahlen und Fakten" liefert Grafiken, Texte und Tabellen zu einem der wichtigsten und vielschichtigsten Prozesse der Gegenwart.

Mehr lesen

Publikationen zum Thema

Coverbild Internationale Sicherheit im 21. Jahrhundert

Internationale Sicherheit im 21. Jahrhundert

Die internationale Sicherheit ist fragil und bedroht. Wie können und müssen demokratische Systeme ...

Internationale Sicherheitspolitik Cover

Internationale Sicherheitspolitik

Seit Ende des Ost-West-Konflikts hat sich die internationale Sicherheitspolitik deutlich verändert....

Zum Shop