US-Soldaten in Afghanistan

American Enterprise Institute


»http://www.aei.org«

27.01.2017

"Trump’s Syria safe zone wager"

https://www.aei.org/publication/trumps-syria-safe-zone-wager/

US-Präsident Trump will in und um Syrien offenbar die Schaffung neuer "Sicherheitszonen", die Flüchtlinge des Bürgerkriegs aufnehmen sollen, ins Auge fassen. Andrew J. Bowen hält diesen Plan grundsätzlich für vernünftig, weist aber auch auf viele offene Fragen hin. "The US may back the creation of these 'safe zones' but it would be too far reaching to assume that Washington is in the business of running and securing these areas. If they exist within Syria, they would likely be the responsibility of Turkey, Jordan, and potentially Russia or the UN’s to provide security. It’s unclear who will pay the bill. While it’s hard to see President Assad’s forces involved in these “safe zones,” it’s not too soon to rule out such a possibility. If these zones are merely within other countries, Washington will likely have to work with their regional partners to both agree to set them up and develop the parameters for these areas."

Mehr lesen


25.01.2016

"What if Bashar al-Assad were overthrown? Part I: How could he be taken out?"

http://www.aei.org/multimedia/what-if-bashar-al-assad-were-overthrown-part-i-how-could-he-be-taken-out/

Das American Enterprise Institute mit dem ersten Teil einer neuen Videoreihe, die sich mit den möglichen Folgen eines Sturzes des syrischen Präsidenten Bashar al-Assad beschäftigt. Danielle Pletka stellt fünf Kriegsparteien in Syrien vor, die den Sturz Assads anstreben bzw. als Ausweg aus der Krise ansehen könnten.

Mehr lesen


01.12.2015

"Could Iran live without Assad?"

https://www.aei.org/publication/could-iran-live-without-assad/

J. Matthew McInnis überlegt, unter welchen Umständen sich der Iran mit einem Rücktritt des syrischen Machthabers Assad abfinden könnte. Der jüngste Iran-Besuch des russischen Präsidenten könnte demnach bereits der erste Versuch gewesen sein, Teheran von der Notwendigkeit einer Alternative zu Assad zu überzeugen. "Tehran would need a candidate acceptable to a number of key constituencies within the Syrian regime, including the army, the intelligence services, the minorities at the core of the Syrian state, and the remaining Sunni community that still back the president. At present, Assad is arguably the only candidate suitable for all these constituencies. Any other compromise candidate is unlikely to be able to unify diverse constituencies and avoid paralyzing infighting. (...) Moscow’s new interventionist Middle East policies are a potentially profound geopolitical shift in Iran’s favor. However, they also create an uncomfortable fear that a political decision on Syria will ultimately be driven by Russia, perhaps at the expense of key Iranian interests."

Mehr lesen


Hier finden Sie die Redaktion der Sicherheitspolitischen Presseschau.

Mehr lesen

Internationales

Internationales

Europa, Asien, Afrika, Amerika und weltweite Phänomene und Institutionen. Die bpb bietet ein breites Angebot zu internationalen Themen.

Mehr lesen

Online-Angebot

Informationsportal Krieg und Frieden

Wo gibt es Kriege und Gewaltkonflikte? Und wo herrscht am längsten Frieden? Welches Land gibt am meisten für Rüstung aus? Sicherheitspolitik.bpb.de liefert wichtige Daten und Fakten zu Krieg und Frieden.

Mehr lesen auf sicherheitspolitik.bpb.de

Dossier

Innerstaatliche Konflikte

Vom Kosovo nach Kolumbien, von Somalia nach Süd-Thailand: Weltweit schwelen über 280 politische Konflikte. Und immer wieder droht die Lage gewaltsam zu eskalieren.

Mehr lesen

Zahlen und Fakten

Globalisierung

Kaum ein Thema wird so intensiv und kontrovers diskutiert wie die Globalisierung. "Zahlen und Fakten" liefert Grafiken, Texte und Tabellen zu einem der wichtigsten und vielschichtigsten Prozesse der Gegenwart.

Mehr lesen

Publikationen zum Thema

Coverbild Internationale Sicherheit im 21. Jahrhundert

Internationale Sicherheit im 21. Jahrhundert

Die internationale Sicherheit ist fragil und bedroht. Wie können und müssen demokratische Systeme ...

Internationale Sicherheitspolitik Cover

Internationale Sicherheitspolitik

Seit Ende des Ost-West-Konflikts hat sich die internationale Sicherheitspolitik deutlich verändert....

Das Herz verlässt keinen Ort, an dem es hängt

Das Herz verlässt keinen Ort, an dem es hängt

16 Autor*innen aus Krisengebieten wünschen sich für ihre Zukunft weiterschreiben zu können. In di...

Sicherheitspolitik verstehen

Sicherheitspolitik verstehen

Wie sieht eine zeitgemäße Sicherheitspolitik angesichts einer zunehmend komplexer werdenden und st...

Am Hindukusch – und weiter?

Am Hindukusch – und weiter?

Ende 2014 zogen die letzten deutschen ISAF-Truppen aus Afghanistan ab. Dieser Band zieht Bilanz, fra...

Zum Shop