US-Soldaten in Afghanistan

Freie Welt


»http://freie.welt.de«

16.03.2014

"Putins unbehinderte Aggression oder: Europa schafft sich ab"

http://freie.welt.de/2014/03/16/putins-ungehinderte-aggression-oder-europa-schafft-sich-ab/

Richard Herzinger kritisiert die europäische Reaktion auf die Krim-Krise in seinem Blog. "Man fühlt sich wahrlich auf beklemmendste Weise an die Appeasement-Stimmung der dreißiger Jahre des vorigen Jahrhunderts erinnert. Und das nicht etwa, weil Putin wie Hitler wäre – obwohl das Strickmuster, nach dem er ethnische 'Volksgenossen' im Ausland heim ins Reich zu holen gedenkt, in der Tat auf erschreckende Weise dem ähnelt, das Nazideutschland etwa im Sudetenland anwandte. Sondern, weil die Demut und der Fatalismus, mit dem man Putins Aggression hinnimmt und sich einredet, dagegen nichts tun und damit im Grunde sowieso nichts zu tun zu haben, signalisiert, dass im westlichen Europa das Bewusstsein für den Wert der eigenen Freiheit dramatisch im Schwinden begriffen ist – wie für die Tatsache, dass uns diese Freiheit nicht auf ewig geschenkt und garantiert wurde, sondern man sie sich stets selbst aufs Neue verdienen muss, indem man sie entschlossen verteidigt."

Mehr lesen


Hier finden Sie die Redaktion der Sicherheitspolitischen Presseschau.

Mehr lesen

Internationales

Internationales

Europa, Asien, Afrika, Amerika und weltweite Phänomene und Institutionen. Die bpb bietet ein breites Angebot zu internationalen Themen.

Mehr lesen

Online-Angebot

Informationsportal Krieg und Frieden

Wo gibt es Kriege und Gewaltkonflikte? Und wo herrscht am längsten Frieden? Welches Land gibt am meisten für Rüstung aus? Sicherheitspolitik.bpb.de liefert wichtige Daten und Fakten zu Krieg und Frieden.

Mehr lesen auf sicherheitspolitik.bpb.de

Dossier

Innerstaatliche Konflikte

Vom Kosovo nach Kolumbien, von Somalia nach Süd-Thailand: Weltweit schwelen über 280 politische Konflikte. Und immer wieder droht die Lage gewaltsam zu eskalieren.

Mehr lesen

Zahlen und Fakten

Globalisierung

Kaum ein Thema wird so intensiv und kontrovers diskutiert wie die Globalisierung. "Zahlen und Fakten" liefert Grafiken, Texte und Tabellen zu einem der wichtigsten und vielschichtigsten Prozesse der Gegenwart.

Mehr lesen

Publikationen zum Thema

Coverbild Internationale Sicherheit im 21. Jahrhundert

Internationale Sicherheit im 21. Jahrhundert

Die internationale Sicherheit ist fragil und bedroht. Wie können und müssen demokratische Systeme ...

Internationale Sicherheitspolitik Cover

Internationale Sicherheitspolitik

Seit Ende des Ost-West-Konflikts hat sich die internationale Sicherheitspolitik deutlich verändert....

Zum Shop