Kommunalpolitik

Literaturhinweise und Internetadressen

26.1.2007
Andersen, Uwe (Hg.), Kommunalpolitik in Nordrhein-Westfalen im Umbruch, Köln 1998, 364 S., und Andersen, Uwe / Bovermann, Rainer (Hg.), Im Westen was Neues. Kommunalwahl 1999, Opladen 2002, 332 S. Beide Bücher dokumentieren und analysieren den Umbruch der Kommunalpolitik in Nordrhein-Westfalen: im erstgenannten nach Rahmenbedingungen wie der Umstellung des kommunalen Verfassungssystems; im zweiten geht es um die Konsequenzen dieses Umbruchs, insbesondere darum, wie sich dieser Wandel auf die ersten Direktwahlen der Bürgermeister ausgewirkt hat.

Bayerische Landeszentrale für politische Bildungsarbeit (Hg.), Die kommunalen Ebenen in Bayern: Kommunal-Ordnungen und Wahlen, 6. aktual. Aufl., München 2004, 207 S. Eine Sammlung aller einschlägigen bayerischen Gesetze, mit einer nützlichen Einführung.

Bogumil, Jörg / Heinelt, Hubert (Hg.), Bürgermeister in Deutschland. Politikwissenschaftliche Studien zu direkt gewählten Bürgermeistern, Wiesbaden 2005, 286 S. Eine eher auf den wissenschaftlichen Diskurs abzielende Publikation, der es um die Auswirkungen der Direktwahl der Bürgermeister im Vergleich geht.

Detjen, Joachim, Demokratie in der Gemeinde. Bürgerbeteiligung an der Kommunalpolitik in Niedersachsen, Hannover 2000, 308 S. Eine von der Niedersächsischen Landeszentrale für politische Bildung herausgegebene praxisnahe Einführung. Als PDF abrufbar unter: http://www.politische-bildung.de/niedersachsen
/demokratie_gemeinde.pdf


Gisevius, Wolfgang, Leitfaden durch die Kommunalpolitik, 2. Aufl., Bonn 1999, 160 S. Eine verständliche Einführung mit vielen Schaubildern.

Kost, Andreas (Hg.), Direkte Demokratie in den deutschen Ländern, Wiesbaden 2005, 382 S. Übersichtsdarstellung zu den Möglichkeiten direkter Demokratie in deutschen Ländern und Kommunen; mit Grundsatzartikel, Glossar und Übersichten.

Kost, Andreas / Wehling, Hans-Georg (Hg.), Kommunalpolitik in den deutschen Ländern, Wiesbaden 2003, 356 S. Übersichtsartikel zur Kommunalpolitik in allen 16 Bundesländern. Ferner vergleichende Beiträge zum Verhältnis Bürgermeister - Rat und zu den Elementen direkter Demokratie in den Gemeinden sowie ein Aufsatz zur kommunalen Finanzverfassung in Deutschland.

Pfizer, Theodor / Wehling, Hans-Georg (Hg.), Kommunalpolitik in Baden-Württemberg, 3. Aufl., Stuttgart 1999, 392 S. Ein systematisch angelegter Sammelband, von Wissenschaftlern und kommunalen Praktikern verfasst.

Proschek, Eva / Reschl, Richard (Hg.), Lokale Agenda 21. Anstöße zur Zukunftsfähigkeit. Handreichung für eine reflektierte Handlungspraxis, Stuttgart 2000, 348 S. Neben praktischen Hilfen zur konkreten Umsetzung werden hier Beispiele und Erfahrungsberichte auch zu den verschiedenen Problemkomplexen der Agenda 21 geboten.

Roth, Roland / Wollmann, Hellmut (Hg.), Kommunalpolitik - Politisches Handeln in den Gemeinden, 2. Aufl., Opladen 1999, 851 S. Sammelband zu kommunalen Themenfeldern mit folgenden Schwerpunkten: Geschichte der kommunalen Selbstverwaltung, Rahmenbedingungen kommunaler Politik und Verwaltung, gesellschaftliche, politische und administrative Strukturen.

Schmidt-Eichstaedt, Gerd (Hg.), Die Gemeindeordnungen und Kreisordnungen der Bundesrepublik, Loseblattsammlung, 2. Aufl., Stuttgart, u.a. 2006, 1612 S. Loseblattsammlung zum neuesten Stand der gültigen Gemeinde- und Kreisordnungen.

Internetadressen

Portal für lokale Nachhaltigkeit

Themenschwerpunkt Kommunalpolitik der bpb

Civitas: Netzwerk bürgerorientierter Kommunen in Deutschland (Bertelsmann Stiftung)

DEMO - Monatszeitschrift für Kommunalpolitik

Deutsches Institut für Urbanistik

Deutscher Städte- und Gemeindebund

Forschungsstelle Bürgerbeteiligung und direkte Demokratie der Philipps-Universität Marburg

Deutscher Landkreistag

Stadt und Gemeinde interaktiv: Zeitschrift des Deutschen Städte- und Gemeindebundes

Deutscher Städtetag

Kommunalwahlrecht in den Bundesländern