IzpB 318: Föderalismus in Deutschland

Literaturhinweise und Internetadressen

3.5.2013

Literaturhinweise



Andersen, Uwe (Hg.): Föderalismusreform. Eine Einführung, Schwalbach/Ts. 2008, 105 S.Verständliche Darstellung der Föderalismusreformen I (2006) und II (2009)

Detterbeck, Klaus / Renzsch, Wolfgang / Schieren, Stefan (Hg.): Föderalismus in Deutschland, München 2010, 376 S.Eher an ein studentisches Publikum gerichtete, auch international vergleichende Einführung in den Föderalismus und die Politikfelder der Landespolitik (mit Prüfungsfragen und Internetadressen)

Funk, Albert: Föderalismus in Deutschland. Von den Anfängen bis heute, 2. überarb. Aufl., Paderborn 2010, 400 S.Eine Darstellung der historischen Entwicklung des deutschen Föderalismus mit reichlich Kartenmaterial

Hildebrandt, Achim / Wolf, Frieder (Hg.): Die Politik der Bundesländer. Staatstätigkeit im Vergleich, Wiesbaden 2008, 374 S.Darstellung und wissenschaftliche Analyse der Politikfelder, auf denen die Landespolitik tätig ist

Hrbek, Rudolf / Große Hüttmann, Martin / Schmid, Josef (Hg.): Bildungspolitik in Föderalstaaten und der Europäischen Union: Does Federalism Matter?, Tübingen 2012 (= Schriftenreihe des Europäischen Zentrums für Föderalismus-Forschung, Band 38), 235 S.Vergleichende Darstellung der Bildungspolitik der Länder

Jun, Uwe / Haas, Melanie / Niedermayer, Oskar (Hg.): Parteien- und Parteiensysteme in den deutschen Ländern, Wiesbaden 2008, 472 S.Land für Land Darstellung der Parteiensysteme und der Regierungspolitik in den Ländern

Laufer, Heinz / Münch, Ursula: Das föderale System der Bundesrepublik Deutschland, 8. Auflage, München 2010, 327 S.Gesamtdarstellung des deutschen Föderalismus aus der Perspektive des Grundgesetzes (Bayerische Landeszentrale für politische Bildungsarbeit)

Leunig, Sven: Die Regierungssysteme der deutschen Länder im Vergleich, 2. Auflage, Wiesbaden 2012, 263 S.Ausführliche Darstellung der Länderinstitutionen (Regierungen, Parlamente) und Wahl- und Parteiensysteme der Länder

Mielke, Siegfried / Reutter, Werner (Hg.): Länderparlamentarismus in Deutschland, Wiesbaden 2004, 509 S.Grundinformationen über alle Länderparlamente in Deutschland, deren Geschichte, Struktur und Funktionen

Reutter, Werner: Föderalismus, Parlamentarismus und Demokratie, Opladen / Farmington Hills 2008, 402 S.Ausführliche Darstellung der Arbeit der Landesparlamente

Ryczewski, Christoph: Die Schuldenbremse im Grundgesetz. Untersuchung zur nachhaltigen Begrenzung der Staatsverschuldung unter polit-ökonomischen und bundesstaatlichen Gesichtspunkten, Berlin 2011, 261 S.Detaillierte wissenschaftliche Auseinandersetzung eines Juristen mit dem Problem der Schuldenbremse im deutschen Föderalismus

Schneider, Herbert / Wehling, Hans-Georg (Hg.): Landespolitik in Deutschland. Grundlagen-Strukturen-Arbeitsfelder, Wiesbaden 2006, 335 S.Darstellung der Institutionen (Parlamente, Regierungen, Ministerpräsidenten, Staatskanzleien) und Politikfelder der Landespolitik

Schultz, Tanjev / Hurrelmann, Klaus (Hg.): Bildung und Kleinstaaterei - Brauchen wir mehr Zentralismus?, Reihe: Pädagogische Streitschriften, Weinheim / Basel 2012, 242 S.

Sturm, Roland: Föderalismus in Deutschland, München 2003, 144 S.Für die politische Bildung aufbereitete Gesamtdarstellung des deutschen Föderalismus (Bayerische Landeszentrale für politische Bildungsarbeit)

Sturm, Roland: Föderalismus. Eine Einführung, 2. Auflage, Baden-Baden 2010, 242 S.Darstellung des deutschen Föderalismus im Vergleich mit anderen Föderalstaaten weltweit. Mit Internetadressen und Prüfungsfragen


Internetadressen



Kultusministerkonferenz
http://www.kmk.org

Europäisches Zentrum für Föderalismusforschung Tübingen
http://www.uni-tuebingen.de

Bundesrat und Links zu den Ländern
http://www.bundesrat.de

Föderalismusreform I, 2006: Kommission von Bundestag und Bundesrat zur Modernisierung der bundesstaatlichen Ordnung
http://www.bundesrat.de/nn_8344/DE/foederalismus/foederalismus-node.html

Deutsches Institut für Föderalismusforschung
http://dif-serv.dif.uni-hannover.de/~dif/

Ausschuss der Regionen
http://www.cor.europa.eun

Europaministerkonferenz
http://www.europaminister.de