2Zerstörung der Demokratie 1930-1933

Zurück zum Artikel
1 von 6
Schwarz-Weiß-Foto: Der neue Reichskanzler Adolf Hitler verliest am 30. Januar 1933, dem Tag der Machtübernahme ("Machtergreifung") durch die Nationalsozialisten, in der Garnisonskirche von Potsdam die Reichstagsbotschaft. Ihm gegenüber sitzt Reichspräsident Paul von Hindenburg in der Generalfeldmarschalls-Uniform des Kaiserreichs.
Am "Tag von Potsdam" verliest der neue Reichskanzler Adolf Hitler die Reichstagsbotschaft. (© AP)