>>> Alles zur Bundestagswahl 2017 <<<
Türkei Dossierbild
1 | 2 Pfeil rechts

Literaturhinweise und Internetadressen

12.3.2012
Bundeszentrale für politische Bildung/bpb: Reihe Aus Politik und Zeitgeschichte (ApuZ): 50 Jahre Anwerbeabkommen mit der Türkei (APuZ 42/2011); Türkei ( APuZ 39-40/2009); Türkei (APuZ 33-34/2004). Als PDF unter www.bpb.de/apuz verfügbar.

Europäische Kommission, Regelmäßiger Bericht der Kommission über die Fortschritte der Türkei auf dem Weg zum Beitritt, Brüssel 1998 ff. (jährlicher Bericht über den Stand des Beitrittsprozesses). Als Pdf im Internet unter http://ec.europa.eu/enlargement/press_corner/key-documents/reports_oct_2011_de.htm

Gottschlich, Jürgen / Zaptçioglu, Dilek: Das Kreuz mit den Werten. Über deutsche und türkische Leitkulturen, Hamburg 2005, 266 S.

Gürbey, Gülistan: Außenpolitik in defekten Demokratien. Gesellschaftliche Anforderungen und Entscheidungsprozesse in der Türkei 1983-1993, Frankfurt/New York 2005, 396 S.

Hale, William: Turkish Politics and the Military, London 1994, 369 S.

Hale, William: Turkish Foreign Policy 1774-2000, London 2002, 375 S.

Hanioglu, M. Sükrü: A Brief History of the Late Ottoman Empire, Princeton 2008, 264 S.

Hermann, Rainer: Wohin geht die türkische Gesellschaft? Kulturkampf in der Türkei, München 2008, 315 S.

Kili, Suna: The Atatürk Revolution. A Paradigm of Modernization, Istanbul 2003, 506 S.

Kramer, Heinz / Reinkowski, Maurus: Die Türkei und Europa. Eine wechselhafte Beziehungsgeschichte, Stuttgart 2008, 213 S.

Kreiser, Klaus: Atatürk. Eine Biographie, München 2008, 336 S.

Kreiser, Klaus / Neumann, Christoph K.: Kleine Geschichte der Türkei (bpb-Schriftenreihe, Bd. 529), Stuttgart 2009, 518 S.

Leggewie, Claus (Hg.): Die Türkei und Europa. Die Positionen, Frankfurt 2004, 342 S.

Mango, Andrew: Atatürk. The Biography of the Founder of Modern Turkey, New York 2000, 666 S.

Moser, Brigitte / Weithmann, Michael: Landeskunde Türkei. Geschichte, Gesellschaft und Kultur, Hamburg 2008, 312 S.

Richter, Heinz A.: Geschichte der Insel Zypern, Bd. 1-4, Ruhpolding 2004 (560 S.), 2006 (665 S.), 2007 (644 S.) und 2009 (808 S.)

Rumpf, Christian: Einführung in das türkische Recht, München 2004, 470 S.

Sauter, Dieter: Türkisches Roulette. Die neuen Kräfte am Bosporus, München 2007, 254 S.

Schlötzer, Christiane: Das Mädchen mit dem falschen Namen. Türkische Tabus, Wien 2006, 176 S.

Schmidt, Rudolf: Die Türken, die Deutschen und Europa. Ein Beitrag zur Diskussion in Deutschland, Wiesbaden 2004, 156 S.

Seufert, Günter: Politischer Islam in der Türkei, Islamismus als symbolische Repräsentation einer sich modernisierenden muslimischen Gesellschaft, Istanbul/Stuttgart 1997, 598 S.

Seufert, Günter / Kubaseck, Christopher: Die Türkei: Politik, Geschichte, Kultur, 2. Aufl., München 2006, 240 S.

Steinbach, Udo: Geschichte der Türkei, 5. Aufl., München 2010, 128 S.

Steinbach, Udo (Hg.): Länderbericht Türkei (bpb-Schriftenreihe), Bonn 2012

Stewig, Reinhard: Entstehung der Industriegesellschaft in der Türkei, Teil 1 (349 S.), 2 (289 S.) und 3 (360 S.), Kiel 1998-2000 (Kieler Geographische Schriften, Bd. 96, 99 und 102)

Thelen, Sibylle: Die Armenierfrage in der Türkei (bpb-Schriftenreihe, Bd. 1130), Berlin 2010, 94 S.

Wendt, Christina: Wiedervereinigung oder Teilung? Warum das Zypernproblem nicht gelöst wird, Würzburg 2006, 338 S.

Zürcher, Erik Jan: Turkey. A Modern History, London 2010, 418 S.




 

Publikationen zum Thema

Türkei

Türkei

Die Zeit der großen politischen Reformen in der Türkei scheint vorüber. Gleichwohl finden tiefgre...

Die Türkei und Europa

Die Türkei und Europa

Seit Oktober 2005 werden Beitritts-
verhandlungen zwischen der EU und der Türkei geführt. Die T...

Fluter-Türkei

Hallo Nachbar - Das Türkeiheft

Kopftuch-Verbot, EU-Beitritt, Armenierfrage: Die Debatten in der Türkei sind so komplex wie das Lan...

WeiterZurück

Zum Shop

Dossier

Türkei

Die Türkei blickt zurück auf eine über neunzigjährige Phase des Parlamentarismus und in den vergangenen 10 Jahren hat sich das Land zu einer stabilen und prosperierenden Wirtschaft entwickelt. Debatten um Meinungsfreiheit und über den Schutz von Minderheiten gehören jedoch ebenso zur Republik Türkei der Gegenwart. Wo steht die Türkei im Jahr 2014 politisch, wie hat sich die Gesellschaft in den vergangenen Jahren entwickelt und welchen Einfluss hat Staatsgründer Atatürk noch heute auf das Land? Weiter... 

Spezial

50 Jahre Anwerbeabkommen

Am 30. Oktober 1961 schloss die Bundesrepublik ein Anwerbeabkommen mit der Türkei. Heute, 50 Jahre später, gehört deutsch-türkisches Zusammenleben zur Alltagsrealität in Deutschland - von Hamburg bis München, von Köln bis Berlin. Weiter...