Dossierbild Jüdisches Leben in Deutschland
1 | 2 Pfeil rechts

Literaturhinweise und Internetadressen

5.8.2010

Literaturhinweise



Aly, Götz: Hitlers Volksstaat. Raub, Rassenkrieg und nationaler Sozialismus (Schriftenreihe der bpb, Bd. 487), Bonn 2005, 444 S.

Bar-Chen, Eli / Specht, Heike: Warum Schabbat schon am Freitag beginnt. Die Kinder-Uni reist in die Welt des Judentums (Schriftenreihe der bpb, Bd. 667), Bonn 2007, 191 S.

Battenberg, Friedrich: Die Juden in Deutschland vom 16. Jahrhundert bis zum Ende des 18. Jahrhunderts (Enzyklopädie deutscher Geschichte, Bd. 60), München 2001, 180 S.

Ben-Sasson, Haim Hillel (Hg.): Geschichte des jüdischen Volkes, 5. Aufl., Sonderausgabe, München 2007, 1412 S.

Benz, Wolfgang / Bergmann, Werner: Vorurteil und Völkermord. Entwicklungslinien des Antisemitismus, Freiburg 1997, 439 S.

Brämer, Andreas: Die 101 wichtigsten Fragen - Judentum, München 2010, 155 S.

Brenner, Michael: Kleine jüdische Geschichte (Schriftenreihe der bpb, Bd. 732), Bonn 2008, 384 S.

Ders.: Nach dem Holocaust. Juden in Deutschland 1945-1950, München 1995, 254 S.

Brodersen, Ingke / Dammann, Rüdiger: Zerrissene Herzen. Die Geschichte der Juden in Deutschland (Schriftenreihe der bpb, Bd. 639), Bonn 2008, 232 S.

Brumlik, Micha: Was stimmt? Judentum. Die wichtigsten Antworten, Freiburg 2007, 127 S.

Ders.: Kurze Geschichte. Judentum, Berlin 2009, 220 S.

Bundeszentrale für politische Bildung/bpb (Hg.): Antisemitismus in Europa. Arbeitsmaterialien und Handreichungen für Lehrkräfte (Reihe: Themen und Materialien), Bonn 2008, 48 bzw. 56 S.

Dies.(Hg.): Reihe: Aus Politik und Zeitgeschichte: Antisemitismus (B 31/2007 vom 30.7.2007) http://www.bpb.de/publikationen/95XBB3
,0,0,Antisemitismus.html



Dies.(Hg.): Reihe: Juden in Europa (B 50/2007 vom 10.12.2007) PDF (ca. 2,7 MB)


Dies.(Hg.): Reihe: Informationen zur politischen Bildung: Heft 271: Vorurteile, Bonn 2005; Heft 251 und 266: Nationalsozialismus I und II, Bonn 2003, 2000

Clauss, Manfred: Das Alte Israel. Geschichte, Gesellschaft, Kultur, 3., überarb. Aufl., München 2008, 126 S.

Cohn, Willy: Kein Recht - nirgends. Breslauer Tagebücher 1933-1941. Eine Auswahl (Schriftenreihe der bpb, Bd. 768), Bonn 2009, 388 S.

Deutsch-jüdische Geschichte. Quellen zur Geschichte und Politik. Erarb. u. hg. v. Arbeitskreis des Verbandes der Geschichtslehrer Deutschlands "Deutsch-jüdische Geschichte im Unterricht", Stuttgart 2007, 112 S.

Friedländer, Saul: Das Dritte Reich und die Juden. Verfolgung und Vernichtung 1933-1945 (Schriftenreihe der bpb, Bd. 565), Bonn 2007, 1327 S.

Haverkamp, Alfred (Hg.): Geschichte der Juden im Mittelalter von der Nordsee bis zu den Südalpen. 3 Teile, Hannover 2002.

Herzig, Arno: Jüdische Geschichte in Deutschland. Von den Anfängen bis zur Gegenwart (Schriftenreihe der bpb, Bd. 491), Bonn 2005, 327 S.

Herzig, Arno / Rademacher, Cay: Die Geschichte der Juden in Deutschland (Schriftenreihe der bpb, Bd. 692), Bonn 2008, 352 S.

Hoba, Katharina / Löbbecke, Gesa: Judentum (Pocket Thema), 5. Aufl., Berlin 2006, 128 S.

Höxter, Julius: Quellentexte zur jüdischen Geschichte und Literatur, hg. u. erg. von Michael Tilly, Wiesbaden 2009, 672 S.

Kaplan, Marion (Hg.): Geschichte des jüdischen Alltags. Vom 17. Jahrhundert bis 1945, München 2003, 670 S.

Kaplan, Marion / Meyer, Beate (Hg.): Jüdische Welten. Juden in Deutschland vom 18. Jahrhundert bis in die Gegenwart. Festschrift für Monika Richarz, Göttingen 2005, 489 S.

Kauders, Anthony D.: Unmögliche Heimat. Eine deutsch-jüdische Geschichte der Bundesrepublik, München 2007, 302 S.

Kaufmann, Uri: Kleine Geschichte der Juden in Europa (Pocket Thema), 4. Aufl., Berlin 2006, 112 S.

Konradt, Matthias / Schwinges, Rainer Christoph (Hg.): Juden in ihrer Umwelt. Akkulturation des Judentums in Antike und Mittelalter, Basel 2009, 283 S.

Meyer, Michael A. / Brenner, Michael (Hg.): Deutsch-jüdische Geschichte in der Neuzeit, 4 Bde., München 1996/97, 390, 402, 428, 429 S. (auch Tb-Ausg. 2002)

Reinke, Andreas: Geschichte der Juden in Deutschland 1781-1933, Darmstadt 2007, 160 S.

Richarz, Monika: Jüdisches Leben in Deutschland. Selbstzeugnisse zur Sozialgeschichte (1780-1945), 3 Bde., Stuttgart 1976-1982 (Kompaktausgabe: Bürger auf Widerruf. Lebenszeugnisse deutscher Juden 1780-1945, München 1989).

Schoeps, Julius (Hg.): Neues Lexikon des Judentums, überarb. Neuaufl., Gütersloh/München 2000, 896 S.

Schoeps, Julius / Wallenborn, Hiltrud (Hg.): Juden in Europa. Ihre Geschichte in Quellen. Bd 1: Von den Anfängen bis zum Mittelalter, Darmstadt 2001, 309 S.

Spiegel, Paul: Was ist koscher. Jüdischer Glaube - jüdisches Leben, 3. Aufl., München 2003, 303 S.

Timm, Angelika: Hammer, Zirkel, Davidstern, Bonn 1997, 614 S.

Toch, Michael: Die Juden im mittelalterlichen Reich (Enzyklopädie deutscher Geschichte. Bd. 44), 2. Aufl., München 2003, 190 S.

Volkov, Shulamit: Antisemitismus als kultureller Code, 2., erw. Aufl., München 2000, 238 S.

Dies.: Die Juden in Deutschland 1780-1918 (Enzyklopädie deutscher Geschichte, Bd. 16), 2. Aufl., München 2002, 163 S.

Wasserstein, Bernard: Europa ohne Juden. Das europäische Judentum seit 1945, Köln 1999, 453 S.

Wroblewsky, Vincent von: Zwischen Thora und Trabant. Juden in der DDR, Berlin 1999, 213 S.




 

Publikationen zum Thema

Die Geschichte der Juden in Deutschland

Die Geschichte der Juden in Deutschland

Die Erinnerung an den Holocaust muss wachgehalten werden. Doch sollte dahinter nicht der Reichtum de...

Juden in Europa

Juden in Europa

Nach dem Zivilisationsbruch des Holocaust schien eine Zukunft des Judentums in Europa unvorstellbar....

Antisemitismus

Antisemitismus

Antisemitismus zählt zu den ältesten und beharrlichsten Vorurteils-
komplexen und hat viele Fac...

WeiterZurück

Zum Shop

Dossier

Antisemitismus

Antisemitismus ist eine antimoderne Weltanschauung, die in der Existenz der Juden die Ursache aller Probleme der heutigen Welt sieht. Das Dossier beleuchtet Geschichte und Gegenwart der Judenfeindschaft und hilft, sie zu entlarven. Weiter... 

Cover_antisemiThemenblätter im Unterricht (Nr. 56)

Stichwort Antisemitismus

Offenem Antisemitismus begegnet man in Deutschland heute eher selten. Gleichzeitig tauchen alte Formen der Judenfeindschaft im neuen Gewand auf. Das Themenblatt beschäftigt sich mit diesen versteckten Formen des antijüdischen Vorurteils. Weiter...